Close Search

Abtei Gerleve, Programm
Stille – Begegnung – Besinnung

Programm

Downloads

Programm 2022 PDF
Kontakt und Anmeldung

+49-(0)2541-800-131
exerzitienhaus(@)abtei-gerleve.de
Senden Sie eine Mail

Unser Kursprogramm vereint eine große Bandbreite von Kursangeboten. Es richtet sich an die unterschiedlichsten Zielgruppen und betrifft viele wichtige Fragen und Themen unserer Zeit.

Die Preise beinhalten sämtliche Leistungen: Honorar, Unterkunft und Vollverpflegung.

Ihre Anmeldung

Kursnummer[[Kursnummer]]

Titel[[Beispielkurs]]

Termin[[Beispielkurs]]

Die Anmeldung ist nur rechtskräftig in Zusammenhang mit unserer schriftlichen Bestätigung.

* Felder sind Pflichtfelder.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte kontrollieren und ergänzen Sie ihre Eingaben.

Open Mobile

Spirituelle Oasen » Quellen der Lebensenergie


Meditatives Bogenschießen

Einklang von Körper, Geist und Seele

Erleben Sie in der besonderen Atmosphäre des klösterlichen Umfeldes den meditativen Charakter des Bogenschießens auf Ihrem Weg zu mehr Aufmerksamkeit, Achtsamkeit und Gelassenheit.
Entdecken Sie eine faszinierende Form, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.
Klösterlich-meditative Impulse, intensive praktische Übungen mit Bogen und Pfeil, Austausch in der Gruppe, Zeit für Stille und Möglichkeit zur Teilnahme an den klösterlichen Gebetszeiten.
Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Der Kurs kann drinnen und draußen stattfinden. Entsprechende Kleidung und Schuhwerk sind sinnvoll.

Leitung: Martin Scholz Termin: 12. August 2022 17.30 bis 14. August 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 276,00 € / Andere 312,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

410-22

Glaube und Kunst » Fotografie


Malen mit Licht

Das Licht als Quelle des Lebens und der Fotografie

Ohne Licht gäbe es kein Überleben auf unserer Erde. Deshalb hat das Licht immer schon eine mystische Bedeutung in allen Kulturen gehabt. Der römische Sol invictus und der griechische Helios sind Götter der jeweiligen Mythologie, die für Sonne und Licht stehen. Und schließlich nennen wir Christen Jesus selbst das Licht, das in die Welt gekommen ist. Schon der Wortursprung der Fotografie, das griechische „phos“, bedeutet Licht. Und so ist Fotografie letztlich nichts Anderes als Malen mit Licht. Wir wollen verschiedene Formen des Lichtmalens kennenlernen: den Einsatz von Licht und Schatten, das Fotografieren ins Gegenlicht, den Einsatz starker Über- und Unterbelichtung, aber auch die Erzeugung von Bokehs und Lichtreflexen. Schließlich wenden wir uns, in speziellen Praxiselementen, auch den Themen Restlicht- und Nachtfotografie sowie dem „Malen mit Licht“ durch Lichtquellen und Langzeitbelichtungen zu.

Leitung: Heinrich Wullhorst, Annette Ruppert Termin: 12. August 2022 17.30 bis 14. August 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 199,00 € / Andere 235,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

602-22

Gesundheit und Sport » Radwandern mit und ohne Motor


Exerzitien auf Rädern

Auf Spuren des Glaubens im Münsterland

Mit dem Fahrrad Spuren von Natur, Spiritualität, Orte des Glaubens und sozialer Initiativen rund um Gerleve entdecken: Wir erkunden von Gerleve aus Orte des Glaubens in der näheren Umgebung. Einige markante Städtchen wie Billerbeck, Coesfeld oder Dülmen wollen wir besuchen, ebenso wie kleine Gebetsorte oder Orte sozialer Arbeit in den Baumbergen oder Bauernschaften des Münsterlandes. Wir wollen die Spuren der Geschichte und der Natur sowie deren spirituelle Impulse erleben. Mit dazu bei trägt das Basislager.
Sie bringen ihr Fahrrad oder E-Bike selbst mit. Auf Anfrage kann ein Fahrrad geliehen werden (7 € am Tag). Geradelt wird von 10 bis 17 Uhr, etwa 50 bis 60 km am Tag.

Leitung: Dr. Ulrich Thien Termin: 15. August 2022 14.30 bis 19. August 2022 10.00 Kosten: Bistum Münster 280,50 € / Andere 340,50 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

515-22

Spirituelle Oasen » Mein Leben im Licht der Bibel


Das Enneagramm in Beziehungen

Ein Vertiefungswochenende

Wir verstehen das Enneagramm als Modell, das neun grundlegende Lebensmuster beschreibt. Unsere Wahrnehmung, unser Denken, Fühlen und Verhalten folgen mehrheitlich einem diesem Muster. Dies führt in unseren Beziehungen (zu Freund*innen, Arbeitskolleg*innen, zum Partner / zur Partnerin etc.) zu unterschiedlichen Verwicklungen, Wechselwirkungen und Entwicklungsmöglichkeiten.
In diesem Vertiefungskurs fragen wir uns: Wie können wir uns und die Menschen, mit denen wir leben und arbeiten, besser verstehen und annehmen? Wie können wir dieses Verständnis nutzen, um diese Beziehungen positiv weiter zu entwickeln, Konflikte zu lösen und die gegenseitige Wertschätzung zu vertiefen?
Impulse und Austausch in den Mustergruppen zeigen Wege auf, wie wir das Enneagramm für unsere vielfältigen Beziehungen nutzbar machen können. In Bibelmeditation und christlicher Kontemplation halten wir uns an das Wort von Andreas Ebert: „Es ist hilfreich, das zu erkennen und zu tun, was sich erkennen und tun lässt – und den Rest Gott zu überlassen.“
Vorkenntnisse: Vorausgesetzt wird die Kenntnis der Dynamik des Enneagramms und des eigenen Musters. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Lektüre zur Vorbereitung.

Leitung: Ruth Maria Michel Termin: 19. August 2022 17.30 bis 21. August 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 182,00 € / Andere 222,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

403-22

Angebote für Zielgruppen » Paare


Ein Wochenende zur Stärkung der Partnerschaft

“Wie vor Jahr und Tag liebe ich dich doch...” (Reinhard Mey)

Allein, als Paar und in der Gemeinschaft mit anderen Paaren

  • sich Zeit nehmen
  • Bilanz ziehen und Perspektiven entwickeln
  • Ruhe in Muße und Entspannung erleben
  • Im spirituellen Rahmen des Klosters der eigenen Spiritualität nachspüren
  • Sinnliches, Schönes und Heiteres wieder und neu entdecken

 

Zeit für sich – Paargespräch – Austausch in der Gruppe – meditative Übungen – Gottesdienst in der Abteikirche

Leitung: P. Sebastian M. Debour, Gabriele Polfuß Termin: 19. August 2022 17.30 bis 21. August 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 142,00 € / Andere 186,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

821-22

Spirituelle Oasen » Mein Leben im Licht der Bibel


Kurz-Exerzitien mit dem Enneagramm

Die NEUN Gesichter Gottes

Exerzitien laden ein, Abstand zu gewinnen vom Alltag und neue Kraft zu schöpfen für das Wesentliche. In der Meditation sammeln wir uns, um Gottes Reden an uns geschehen zu lassen und darauf aus der Tiefe zu antworten. Kontemplation ist schweigendes Dasein vor Gott: «Schweig dem Herrn und halt ihm still, dass er wirke, was er will.»
Inhaltlich lassen wir uns leiten von der Frage Jesu Christi (Lk 9,20): «Ihr aber, für wen haltet ihr mich?» Wir suchen nach Antworten in der Bibel und verbinden diese mit Erfahrungen mit uns selber und mit anderen Menschen und dem Enneagramm. «Gott ist Liebe», die sich als Höhepunkt in Jesus Christus zeigt und uns Menschen in verschiedenen Weisen erreicht als lebensspendende, zugeneigte, vorsorgende, persönliche, weise, treue, freudvolle, leidenschaftliche, freundschaftliche Liebe Jesu.
Es werden geistliche Übungen (mit Gruppenelementen) angeboten, die einen Raum schaffen (durch Meditation, Kontemplation, Begleitgespräch), mich dem verwandelnden Wirken Jesu anzuvertrauen.
In diesem Aufbaukurs wird die Kenntnis der Dynamik des Enneagramms und des eigenen Enneagramm- Musters vorausgesetzt sowie die Bereitschaft, die Tage – außer bei den Enneagramm-Modulen – im Schweigen zu verbringen.

Leitung: Ruth Maria Michel Termin: 22. August 2022 14.30 bis 26. August 2022 13.00 Kosten: Bistum Münster 349,00 € / Andere 429,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

404-22

Meditation » Meditierendes Tanzen


Der Sonnengesang des Franz von Assisi

Tänze, Gebärden, Text und Gesang

„Höchster, allmächtiger, guter Herr,
dein sind der Lobpreis, die Herrlichkeit
und die Ehre und jeglicher Segen.“ / Mit diesen Worten aus dem 12. Jahrhundert beginnt ein großartiger Hymnus auf die Schöpfung. Franz von Assisis Einstellung zur gesamten Natur und zu den einzelnen Geschöpfen ist so vorbildlich und geschwisterlich, dass sie zeitlos gültig ist. Nanni Kloke und Gabriele Wosien haben diesen Lobpreis mit Tänzen zu unterschiedlicher Musik gestaltet. Diese Tänze ermöglichen eine ganzheitliche
Erfahrung und ein Erleben von Leib, Geist und Seele. Meditierendes Tanzen wird als eine Form des Betens erlebt und hilft, die eigene Spiritualität zu vertiefen.

Leitung: Elisabeth Levenig-Erkens Termin: 26. August 2022 17.30 bis 28. August 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 226,00 € / Andere 262,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

211-22

Spirituelle Oasen » Quellen der Lebensenergie


Im Alltag Ruhe finden

Einfach nur mal innehalten

Inmitten der Wogen beständiger Aktivitäten, die unseren Alltag beherrschen, möchte dieses Wochenende in klösterlicher Umgebung eine Insel sein, in der alles Tun zur Ruhe kommt.
Andauernde Geschäftigkeit führt leicht dazu, einen großen Teil lebendiger Erfahrung nicht mehr wahrzunehmen, so dass uns viele bedeutsame und beglückende Seiten unseres Lebens verloren gehen. Wir laden Sie ein, Ihren Lebenspuls zu verlangsamen, in sich selbst zur Stille zu finden und Zuversicht, Akzeptanz und inneren Frieden zu entwickeln.
Mit Hilfe von Bewegung, Entspannung und Achtsamkeit, aber auch kreativer Methoden und persönlichem Austausch können Leib und Seele ausspannen, um einen behutsamen Wandel neuer Lebenskräfte anzuregen und zu fördern.
Bitte bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen.

Leitung: Ursula Hinse Schnidder Termin: 26. August 2022 17.30 bis 28. August 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 170,00 € / Andere 206,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

411-22

Gesundheit und Sport » Radwandern mit und ohne Motor


Glaubensspuren im Münsterland

Rad-Exerzitien mit Ortswechsel: Gerleve und Rheine-Bentlage

Das Münsterland bietet vielfältige Spuren unseres christlichen Glaubens. Wir laden Sie ein, diese im wahrsten Sinne des Wortes zu ‚er-fahren‘ und für das eigene Glaubensleben fruchtbar werden zu lassen. Das Besondere an diesen Radfahrexerzitien ist, dass sich nach zwei Übernachtungen das Quartier ändert. Starten wir am Montag und Dienstag jeweils in Gerleve, um die umliegenden geistlichen Orte zu erkunden, radelt die Gruppe am Mittwoch über die Kreisstadt Steinfurt nach Rheine-Bentlage. Das dortige Exerzitienhaus Gertrudenstift ist Ausgangsort für die Tour am Donnerstag und für die Rückfahrt am Freitag auf direktem Weg über eine alte Bahntrasse zurück nach Gerleve.
Den Gepäcktransport von einem Ort zum anderen übernimmt das Kloster Gerleve. Die Touren belaufen sich ungefähr auf eine Länge von 50 bis 60 km am Tag, wobei am Donnerstag eine kürzere Wegetappe rund um das Exerzitienhaus Bentlage geplant ist.

Leitung: Thorsten Wellenkötter Termin: 29. August 2022 14.30 bis 02. September 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 290,00 € / Andere 338,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

516-22

Spirituelle Oasen » Mein Leben im Licht der Bibel


Bibel und Märchen meditativ zum Gelingen des Lebens

Impulse für Leib und Seele, die das Leben reicher machen

Was trägt mein Leben? In Bibel und Märchen finden wir dazu Weisheiten und Sinnbilder – Kraftquellen, aus denen wir an diesem Wochenende schöpfen wollen.
Wir machen uns mit Märchenhelden auf den Weg, begegnen Prüfungen und Wendungen des Lebens und sehen, wie sie ihr Schicksal meistern und ihr Glück finden im Vertrauen auf Gott. Dazu lassen wir Psalmen, Gleichnisse, Seligpreisungen und Heilungsgeschichten Jesu sowie Gedichte und meditative Übungen auf uns wirken (z.B. Klangmeditation, Herzmeditation, Gehmeditation).
Was erwartet uns noch? Atem- und Entspannungsübun-gen, Singen, Harfenmusik, meditativer Tanz und Aus-tausch in der Gruppe. So wollen wir neue Kraft schöpfen für Körper, Geist und Seele und Impulse mit nach Hause nehmen, die unser Leben reicher machen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Leitung: Dr. Michaela Brinkmeier Termin: 02. September 2022 16.30 bis 04. September 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 242,00 € / Andere 278,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

405-22

Meditation » Kontemplation


Kontemplativer Tag

Das kontemplative Gebet ist ein Weg zur eigenen Mitte, wo sich der Mensch dem liebenden und gütigen Blick Gottes öffnet und erkennt, wer er selbst ist und wo er auf seinem Weg steht. Der Kontemplationstag ist eine intensive Übungszeit, bei der die Gemeinschaft als stärkendes Element erfahren wird. /
Elemente des Tages sind: Durchgängiges Schweigen, mehrere Meditationseinheiten (nach eigener Verfügung), Möglichkeit zum Spaziergang, Mitfeier der Vesper in der Klosterkirche. Vollverpflegung ist inbegriffen.

Leitung: Br. Matthäus Weber Termin: 03. September 2022 10.00 bis 03. September 2022 19.00 Kosten: Bistum Münster 55,00 € / Andere 55,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

207-22

Gesundheit und Sport » Radwandern mit und ohne Motor


Radwanderexerzitien

Auf Spuren des Glaubens im Münsterland

Von Gerleve aus erkunden wir Orte des Glaubens in der näheren Umgebung. Mitzubringen sind: Ein funktionstüchtiges Fahrrad (auch E-Bike) und die Bereitschaft, sich von den Hügeln der Baumberge nicht abschrecken zu lassen. Ein Fahrrad kann vom Haus geliehen werden (7 € pro Tag). Geradelt wird von 10 Uhr bis 17 Uhr (etwa 70 km pro Tag, bei jedem Wetter!).

Leitung: P. Andreas Werner Termin: 05. September 2022 17.30 bis 09. September 2022 10.00 Kosten: Bistum Münster 235,00 € / Andere 295,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

517-22

Benediktinische Impulse » Glaube und Leben


„Gute Tage sehen“ (Prolog der Benediktsregel)

Grundhaltungen aus der Regel des Heiligen Benedikt im Spiegel meines Lebens betrachtet. / Austausch in der Gruppe, Zeiten der Stille und des Gebetes, Gottesdienst der Mönche mitfeiern…

Leitung: Johannes Heimbach, Br. Matthäus Weber Termin: 09. September 2022 17.30 bis 11. September 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 118,00 € / Andere 158,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

106-22

Angebote für Zielgruppen » Männer


Gesund – ein Leben lang

Wenn Männer Liebende werden

Wer kann schon von sich behaupten, dass er noch nie krank war? Doch wann ist jemand krank und wann gesund? Wenn jemand einen dicken Verband hat, sieht man wenigstens was, doch macht der Stress mit der Frau und den Kindern, den Eltern oder dem Chef nicht auch krank? Glück kann man zum Glück lernen. Das Schlüsselwort dazu heißt „Mindset und Resilienz“. „Wenn es so einfach wäre, würde das doch jeder machen.“ Die neuere Forschung aber zeigt, jeder kann fast alles, auch noch im fortgeschrittenen Alter, erlernen, erleben, erfahren, wenn er einen Zugang zu dem legen kann, was ihn im Innersten berührt. / Wenn Männer Liebende werden, können sie Berge versetzen, russisch lernen oder den Bogen spannen und ihre Pfeile zielsicher ins Schwarze treffen lassen. Zu dieser Persönlichkeits-Entwicklungs-Reise, die von täglichen Pfeil-und-Bogen-Einheiten unterstützt wird, sind Sie herzlich eingeladen. Voraussetzung für dieses Seminar ist die Ahnung, dass viel mehr geht als Man(n) denkt.

Leitung: Joachim Bergel Termin: 12. September 2022 14.30 bis 15. September 2022 13.00 Kosten: Bistum Münster 262,00 € / Andere: 316,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

810-22

Spirituelle Oasen » Quellen der Lebensenergie


Resilienz

Schlüssel zur Stärkung der seelischen Widerstandskraft

Belastende Situationen wie Stress, Druck, Veränderungen oder gar Krisen fordern uns heraus. Nicht immer bleiben wir stabil, sondern werden regelrecht aus der Bahn geworfen, werden krank. Es gibt Menschen, die gelassen bleiben und gestärkt aus Krisen hervorgehen. Dahinter verbirgt sich die „Resilienz“. Diese wird auch das Immunsystem der Seele genannt.
Diese seelische Widerstandskraft lässt uns Stress mit mentaler Stärke und Gelassenheit begegnen. Belastungen werden eher als Herausforderungen und Chancen denn als unlösbare Probleme gesehen. Entdecken Sie zunächst Ihre persönlichen Stressauslöser. Lernen Sie, mit einfachen, aber wirkungsvollen Übungen Ihr Denken und Handeln aktiv zu gestalten, Vertrauen aufzubauen, Ressourcen zu aktivieren und Herausforderungen souverän zu bewältigen.
Bitte bringen Sie Schreibmaterial, bequeme Kleidung sowie eine Decke oder andere Unterlage und warme Socken mit.

Leitung: Beatrice Donath Termin: 16. September 2022 16.30 bis 18. September 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 236,00 € / Andere 272,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

412-22

Spirituelle Oasen » Quellen der Lebensenergie


Achtsamkeit in Begegnung – auch ohne Tanzpartner

Der Tango Argentino führt uns in einen inneren Raum der Achtsamkeit und Konzentration. Die „Meditation in Bewegung“ geschieht dabei nicht alleine, sondern mitten in der nonverbalen Interaktion. Im Tango inszenieren sich unsere Kommunikations- und Beziehungsmuster in vielfältigen Aspekten. Wir erleben und reflektieren sie in Selbst- und Fremdwahrnehmung. Die Haltung der Achtsamkeit in Begegnungen wird uns zur Übung im Sinne einer erfahrungsbezogenen Spiritualität. Im Wechsel von Phasen des Schweigens im Sitzen und Sequenzen der Begegnung spannen wir den Bogen von außen nach innen und umgekehrt. So kann sich eine achtsame und gleichzeitig flexible, dynamische Haltung in unseren Leib und in unseren Alltag integrieren. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Anmeldungen ohne Partner sind ausdrücklich willkommen.

Leitung: Christa Eichelbauer, Annette Faisst Termin: 16. September 2022 17.30 bis 18. September 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 271,00 € / Andere 307,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

413-22

Gesundheit und Sport » Wandern


Wanderexerzitien

Unterwegs mit einer Sehnsucht

Gemeinschaft erleben und sich gleichzeitig auf die eigene Seele besinnen, das bieten diese Film- und Wanderexerzitien. Wir schauen gemeinsam gute Filme, wandern, reden und schweigen. Für Menschen, die körperlich fit sind, gerne wandern, die Natur lieben und sich an Leib und Seele Erholung gönnen wollen. Mitzubringen sind gutes Schuhwerk sowie Regen- und Sonnenschutz, wir wandern bei jedem Wetter etwa 15 bis 17 km pro Tag.

Leitung: Petra Kleene, Maria Diecker Termin: 19. September 2022 17.30 bis 23. September 2022 10.00 Kosten: Bistum Münster 272,00 € / Andere 334,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

520-22

Angebote für Zielgruppen » Priester, Diakone und Ordensleute


Exerzitien für Ordensleute

"Herr, zu wem sollen wir gehen? Nur du hast Worte ewigen Lebens." (Joh 6,68)

Biblische Texte aus dem Neuen Testament wollen uns die Gestalt des Apostels Petrus und seiner Christusnachfolge nahe bringen. Mit dem Erstapostel nekennen wir: „Herr, zu wem sollen wir gehen? Nur du hast Worte ewigen Lebens.“ (Joh 6,68) / Die Impulse der Vorträge wollen zum Nachdenken und Gebet anregen. Stille und Anbetung helfen uns, Gottes Ruf zu vernehmen. Möglichkeit zur Aussprache und zum Einzelgespräch.

Leitung: P. Johannes Chrysostomus Ripplinger Termin: 19. September 2022 14.30 bis 23. September 2022 13.00 Kosten: Bistum Münster 234,00 € / Andere 234,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

826-22

Meditation » Kontemplation


„Der Geist weht, wo er will“ (Joh 3,8)

Elementare Exerzitien

Ein Weg, ausgehend von den Kräften im Menschen den persönlichen Glauben zu verleiblichen und zugleich zu versuchen ihn geistlich zu vertiefen. /
Impulse – Austausch – Stille – angebotene Gottesdienstzeiten – meditatives Malen und Schreiben und vieles andere mehr

Leitung: Abt em. Laurentius Schlieker Termin: 26. September 2022 17.30 bis 30. September 2022 10.00 Kosten: Bistum Münster 230,00 € / Andere 290,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

206-22

Angebote für Zielgruppen » Männer


Genuss trifft Kloster

Kulinarische Besinnungstage für Männer

„Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen.“ In der dritten Auflage der kulinarischen Besinnungstage gehen wir der Frage nach, was wir uns mit der Auswahl und Zubereitung nachhaltiger Lebensmittel für Mensch, Tier und Schöpfung Gutes tun können. Die drei Elemente Wasser, Erde und Luft sind die Spender unserer Nahrung und sollten auch so behandelt werden. / Wir besuchen Landwirte in der Region, die sich danach richten, und bereiten Abends in der Klosterküche deren Lebensmittel frisch zu. Das Buch „Göttliche Küche“ von unserem Küchenchef Stefan Wallmeyer bietet dazu Rezepte aus Benediktinerklöstern weltweit. / Der Preis beinhaltet alle Mahlzeiten einschließlich der Getränke am Abend.

Leitung: Andreas Geilmann, Stefan Wallmeyer Termin: 26. September 2022 17.00 bis 29. September 2022 10.00 Kosten: Bistum Münster 230,00 € / Andere 275,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

811-22

Meditation » Kontemplation


Kontemplation im Herzensgebet

„Gott ist ein Gott der Gegenwart. Wie er dich findet, so nimmt und empfängt er dich." (Meister Eckhart)

Das kontemplative Gebet ist ein Weg zur eigenen Mitte, wo der Mensch sich dem liebenden und gütigen Blick Gottes öffnet und erkennt, wer er selbst ist und wo er auf seinem Weg steht. Die Hinführung zum kontemplativen Gebet ist die Einübung im Herzens- oder Jesusgebet.
Struktur: Durchgängiges Schweigen, mehrere Meditationseinheiten, methodische Anleitung, Spaziergänge in der Natur, Leib- und Wahrnehmungsübungen, Einzelgespräche

Leitung: Br. Matthäus Weber Termin: 30. September 2022 17.30 bis 03. Oktober 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 177,00 € / Andere 237,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

208-22

Glaube und Kunst » Malerei


Spirituelle Wegbegleitung mit der Aquarellfarbe

Aufbruch zu einem Leben in Fülle

Diese Tage bieten die Möglichkeit, unseren inneren Reichtum und die bunte Fülle unseres Lebens zu entdecken und dieser Fülle in hellen, dunklen und transparent leuchtenden Aquarell-Farben Ausdruck zu geben. Die fließende Farbe auf feuchtem Papier lässt uns einüben in Loslassen, Fließenlassen, dem Fluss unseres Lebens zu trauen. Mit der Fülle der Farben können wir ausprobieren, welche Vielfalt das Leben für uns bereithält. Durch Meditation, Körperspürübungen, Naturerfahrungen und Märchenarbeit werden die Bilder wie von selbst entstehen, dazu braucht es keine Vorkenntnis oder künstlerische Begabung, nur den Mut und die Bereitschaft, sich einzulassen. Aquarellmalen – Stilleeinheiten – Sitz- und Gehmeditation – Möglichkeit zum Einzelgespräch.

Leitung: Margret Steentjes Termin: 30. September 2022 17.30 bis 04. Oktober 2022 14.00 Kosten: Bistum Münster 351,00 € / Andere 422,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

607-22

Gesundheit und Sport » Ganzheitliches Wohlbefinden


Von der Anspannung zur Entspannung

Welche Entspannungsmethode passt zu mir?

In einer stressigen Zeit mit Mehrfachbelastungen und hohen Anforderungen – beruflich wie privat – sehnen sich viele Menschen danach, von der Anspannung in die Entspannung zu kommen. Doch welche Methode ist dafür die Richtige? Dieser Kurs bietet die Möglichkeit, verschiedene Entspannungstechniken auszuprobieren. Die praktische Erfahrung steht im Mittelpunkt. Neben kleinen Entspannungsübungen für Zwischendurch werden vor allem folgende Methoden geübt:
Body Scan, Autogenes Training, Phantasiereisen und progressive Muskelentspannung. Bitte bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen.

Leitung: Marion Müller Termin: 04. Oktober 2022 14.30 bis 07. Oktober 2022 13.00 Kosten: Bistum Münster 305,00 € / Andere 359,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

508-22

Meditation » Eutonie


Sich im Augenblick bewegen

Eutonie-Wochenende nach der Lehre von Gerda Alexander

Die Bewegungsübungen nach Gerda Alexander sind geeignet, um Spannungen auszugleichen, die Beweglichkeit zu erhalten oder zu verbessern und insgesamt den Tonus von Muskel- und Bindegewebe zu harmonisieren. Körper und Seele ganz in Ruhe positiv ansprechen in einem geschützten Raum der Gelassenheit. Bewegt werden, im Augenblick bleiben. Was immer wir tun, wir bewegen uns.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, warme Socken, ein kleines Kissen für den Kopf, falls vorhanden die eigene Entspannungs-Matte.

Leitung: Marie Theres Smit Termin: 07. Oktober 2022 16.30 bis 09. Oktober 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 166,00 € / Andere 202,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

201-22

Angebote für Zielgruppen » Paare


Ein Wochenende für Paare

"Alles wirkliche Leben ist Begegnung" (Martin Buber)

Dem gemeinsamen Leben mehr Tiefe geben. Ein Blick auf die Höhen und Tiefen unseres Weges, auf Entwicklungen in der Vergangenheit und Hoffnungen für unsere Zukunft. Zeiten für Meditation, Kreativität, Gespräch, Stille, Gottesdienst

Leitung: P. Daniel Hörnemann Termin: 07. Oktober 2022 17.30 bis 09. Oktober 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 118,00 € / Andere 158,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

822-22

Meditation » Zen-Meditation


Meditationstage in völligem Schweigen

Zen-Kontemplation im Geiste von Pater Lassalle SJ

Hinfinden zur heilsamen Weisheit des Stille-Seins und zum inneren Einheitsgrund der Schöpfung. Völliges Schweigen. Übung der Kontemplation im Sitzen (zazen) und im Gehen (kinhin). Zen in der Tradition des Sôtô (ohne Koanschulung).
Impulsvortrag – begrenzte Möglichkeit zum Einzelgespräch – Gelegenheit zur Teilnahme an den Gottesdiensten in der Abteikirche.
Teilnehmerkreis: Anfänger und Geübte. Sie können gerne das eigene Sitzkissen/Bänkchen mitbringen. Wir bitten um dezente und bequeme Hosenkleidung.
Der Haltung des Zen entsprechend reichen wir zu den Mahlzeiten vegetarische Vollwertkost.

Leitung: P. Sebastian M. Debour Termin: 10. Oktober 2022 17.30 bis 14. Oktober 2022 11.00 Kosten: Bistum Münster 233,00 € / Andere 293,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

221-22

Glaube und Kunst » Malerei


Ein neuer Zugang zu mir selbst

Gestalterische Kreativität und Selbsterfahrung

Freies schöpferisches Handeln lädt dazu ein, neue künstlerische Techniken und Materialien auszuprobieren und mit ihnen zu experimentieren. Wir werden u.a. das Intuitive Malen und Experimentelle Aquarellieren kennenlernen, mit Ton plastisch gestalten, Collagen anfertigen, Materialmandalas entwerfen und auf Leinwänden mit Spachtel arbeiten. Entdecken Sie hierbei Ihre ganz persönlichen kreativen Vorlieben und Talente, denn jede (r) ist als kreativer Mensch auf die Welt gekommen.
Die ruhige und kraftvolle Atmosphäre des Klosters bietet den geeigneten Raum zur Stille, Spiritualität und zur Entwicklung der individuellen schöpferischen Gestaltungskraft. In der Kleingruppe werden wir die gesammelten Erfahrungen wertfrei austauschen. Künstlerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich – Experimentierfreude und Neugierde dagegen erwünscht. Teilnehmende, die diesen Kurs bereits früher besucht haben, erhalten individuelle Kreativimpulse und werden in weitere künstlerische Techniken (z. B. Drucktechniken) und den Umgang mit neuen Materialien (z. B. Aerocolorfarben) eingeführt. / Alle Materialkosten sind im Kursbeitrag enthalten.

Leitung: Gabriele Baier-Terstegen Termin: 10. Oktober 2022 17.30 bis 14. Oktober 2022 10.00 Kosten: Bistum Münster 353,00 € / Andere 416,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

608-22

Spirituelle Oasen » Quellen der Lebensenergie


Gib Deiner Seele Zeit, damit sie nachkommen kann.

Haben Sie manchmal auch das Gefühl, ihr Leben laufe ständig auf der Überholspur?
Fällt es Ihnen schwer, abzuschalten und zur Ruhe zu kommen?
Wünschen Sie sich sehnlichst, einfach Zeit nur für sich selbst zu haben?
Dann durchbrechen Sie die Alltagsroutine und gönnen sich eine Auszeit im Kloster. Schenken Sie sich eine neue Art der Achtsamkeit für Augenblicke des Wohlbefindens und kommen Sie wieder in Berührung mit sich selbst.
Mit Hilfe von Bewegung, Entspannung und Meditation, aber auch kreativen Methoden und persönlichem Austausch kann sich ein selbstberuhigendes, heilsames Erleben einstellen. Eine Kraftquelle, ein „sicherer Ort“, der Halt und Stabilität bieten kann.
Bitte bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen.

Leitung: Ursula Hinse-Schnidder Termin: 14. Oktober 2022 17.30 bis 16. Oktober 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 170,00 € / Andere 206,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

414-22

Gesundheit und Sport » Yoga


Yoga und Achtsamkeit

„Mit einem Auge die Zeit, mit dem anderen die Ewigkeit im Blick.“ (Meister Eckhart)

Die Sehnsucht nach einem gelungenen und erfüllten Leben – innen wie außen – gehört untrennbar zum Menschen dazu. Wie dieses gute Leben aussieht und wie es trotz aller Widrigkeiten erreicht werden kann, muss jeder Mensch für sich beantworten. Yoga und Achtsamkeit unterstützen bei der dazu notwendigen Innenschau, fördern körperliche und seelische Gesundheit und bringen Klarheit und Ruhe in unsere Gedanken, Gefühle und Handlungen.
Über Bewegungsabläufe, einzelne Yoga-Haltungen, Atemübungen und Meditationen entspannen und kräftigen wir in diesen Tagen sanft die Muskulatur, machen den ganzen Körper geschmeidiger und vertiefen die Selbstwahrnehmung. Atem und Achtsamkeit stehen bei allen Übungen im Vordergrund. Bitte bequeme Kleidung mitbringen und – falls vorhanden – eine Yogamatte.

Leitung: Barbara Münzer Termin: 14. Oktober 2022 17.30 bis 16. Oktober 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 216,00 € / Andere 252,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

527-22

Angebote für Zielgruppen » Frauen


Sinnerfüllte Gestaltung des Ruhestandes

Frauen zwischen 55 und 70 Jahren sind herzlich eingeladen, mit Gleichgesinnten darüber nachzudenken, wie sie ihren Ruhestand – ihren Lebensabend sinnerfüllt gestalten können. Dabei helfen uns Impulse, der Austausch mit anderen, aber auch Zeiten der Ruhe und Muße sowie die Gelegenheit zur Teilnahme an den Gottesdiensten in der Abteikirche. Wir wollen uns bewegen, und auch kreative und meditative Elemente werden zum Einsatz kommen. Bitte bringen Sie außer wetterfester und bequemer Kleidung auch gerne Anregungen mit z. B. Ihre Lieblingsmusik, Texte, die sie hilfreich begleiten, Bücher, Geschichten, Erfahrungen im Ehrenamt.

Leitung: Gabriele Polfuß Termin: 14. Oktober 2022 17.30 bis 16. Oktober 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 165,00 € / Andere 201,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

803-22

Glaube und Kunst » Musik


Gerlever Orgelwoche

Orgeln, Orgelmusik und Liturgie

Orgeln gehören wesentlich zum Kirchenraum und zur Liturgie. In der Regel sind sie individuelle Einzelstücke. Besonders für die Liturgie sollte die erste Frage nicht sein, was ich mit einem konkreten Instrument machen kann, sondern was die Orgel kann, was sie hat, wie sie funktioniert – „wer“ sie ist. Gemeinsam mit der „Persönlichkeit“ der Gerlever Orgel wollen wir verschiedenen Möglichkeiten liturgischer Orgelmusik nachgehen. Ergänzend wollen wir einige weitere Orgeln besuchen, darunter die große Orgel im Billerbecker Ludgerus-Dom, sowie die Orgelbauwerkstatt Fleiter in Nienberge mit ihrem sehenswerten kleinen Museum.

Leitung: P. Ralph Greis Termin: 17. Oktober 2022 17.30 bis 21. Oktober 2022 10.00 Kosten: Bistum Münster 230,00 € / Andere 290,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

611-22

Angebote für Zielgruppen » Menschen an Lebenswenden


Abschied – Umbruch – Neubeginn

Älter werden – weiter wachsen

Wer nicht nur älter werden, sondern auch noch weiterwachsen will, den könnten diese Tage inspirieren und ermutigen. Aber will ich das? Was heißt das überhaupt und wie könnte das gehen?
Das Alter ist nicht nur dadurch geprägt, dass Leben abnimmt und schwächer wird,
sondern die neue Freiheit des Alters schafft auch Chancen, weiterzuwachsen und zu reifen – auf Gott hin. Wir wollen die Spuren Gottes in unserem bisherigen Leben entdecken, um auf dieser Spur in die Zukunft weiter zu wandern. Dabei sind uns auch geistliche Praktiken aus der Erfahrung des Mönchtums hilfreich.
Kurselemente sind: Vorträge, Übungen, Erfahrungsaustausch und stille Zeit mit sich selbst und mit Gott. Dazu kommt die Gelegenheit zur Teilnahme an der Liturgie der Mönche.
Vorzugsweise für Personen im Pensions- und Rentenalter und solche, die sich rechtzeitig darauf vorbereiten wollen.

Leitung: Sr. Johanna Domek Termin: 17. Oktober 2022 17.30 bis 21. Oktober 2022 10.00 Kosten: Bistum Münster 310,00 € / Andere 370,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

814-22

Benediktinische Impulse » Reihe, Glaube und parallele Biographien


Glaube und (parallele) Biographien in schwierigen Zeiten

Es werden Frauen und Männer vorgestellt, die einen eigenen Zugang zum Christentum ausgebildet haben, und dies in einfühlender Konfrontation mit ihrer Zeit. Das trifft auf die derzeitige Not, Zeitgeschichte, Biographie und Glaubensmysterien fruchtbar zu vermitteln.

Teil 3: Dietrich Bonhoeffer (1906–1945) und Dag Hammarskjöld (1905–1961), Etty Hillesum (1914–1943) und Simone Weil (1909–1943) Gewagtes Glaubenszeugnis unter ungeheurem politischen Druck

Leitung: P. Elmar Salmann Termin: 21. Oktober 2022 17.30 bis 23. Oktober 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 118,00 € / Andere 158,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

111-22

Meditation » Meditierendes Tanzen


„Halte Frieden in deiner Seele, so werden Himmel und Erde mit dir in Frieden sein“ (Isaak von Ninive)

Empfangen – Staunen – Danken – Loben

Diese gegenwärtige Zeit führt uns hinein in das immer wiederkehrende Geschehen von Reifung – Ernte und lädt ein zu bewegter Meditation in Dankbarkeit und Fülle. Danken öffnet Herz und Hände. Meditative Tänze und Schweigezeiten intensivieren die Erfahrung. Benötigt werden leichte Tanzschuhe oder dicke Socken.

Leitung: Mary Holbein Termin: 21. Oktober 2022 17.30 bis 23. Oktober 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 156,00 € / Andere 192,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

212-22

Angebote für Zielgruppen » Oblaten


Kreative Exerzitien mit der Kamera für Oblaten

Fotos zur Illustration des Psalmenbuches

Im begrenzten Ausschnitt des Fotos Schönheit entdecken. Austausch in der Gruppe über die Fotos und die eigene Perspektive beim Fotografieren und im Glauben.
Bitte bringen Sie Kamera und Laptop mit – und für alle Fälle Regenbekleidung. Fotografiert wird in der Natur, in Kirchen unserer Umgebung etc.

Leitung: P. Christian Brüning Termin: 21. Oktober 2022 17.30 bis 23. Oktober 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 118,00 € / Andere 158,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

816-22

Benediktinische Impulse » Glaube und Leben


„Wenn ihr nicht Zeichen und Wunder seht, glaubt ihr nicht“. (Joh 4,48)

Wunder als Beweise der göttlichen Sendung Jesu? Biblische, religionsgeschichtliche, dogmatische und psycho-somatische Zugänge. Textarbeit und Gespräch.

Leitung: P. Georg M. Eisenstein Termin: 28. Oktober 2022 17.30 bis 30. Oktober 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 118,00 € / Andere 158,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

107-22

Gesundheit und Sport » Feldenkrais


Feldenkraismethode

Bewusstheit durch Bewegung - auf dem Weg zu mir selbst

Wie oft erleben wir in unserem Alltag Schwere und Belastung, aus denen der Wunsch nach mehr Leichtigkeit und Wohlbefinden entsteht?
In angeleiteten, sorgfältig ausgesuchten Übungseinheiten (Lektionen) erhalten Sie die Möglichkeit, mit Ruhe und Achtsamkeit bewusst Ihren Körper wahrzunehmen und Bewegungen zu erspüren, die Ihnen Sicherheit und Wohlbefinden vermitteln.
So eröffnen sich für Sie neue Möglichkeiten, angenehmer mit sich umzugehen, mehr Beweglichkeit zu erleben und Ideen zu entwickeln, mit weniger Anstrengung den Alltag zu bestreiten.
Ein Angebot für alle, die neugierig sind auf das Erleben ihres Körpers sowie neue Gedanken entwickeln und ihrer Seele zu mehr Harmonie verhelfen möchten.
Viele Feldenkraislektionen erfolgen im Liegen auf dem Boden. Die Erfahrungen werden dann in das Sitzen, Stehen, Gehen übertragen.
Bitte bewegungsfreundliche Kleidung, warme Socken und (wenn vorhanden) eine Decke, eine Matte und eine hart gepolsterte Kopfunterlage mitbringen.

Leitung: Manfred Bechstein Termin: 28. Oktober 2022 14.30 bis 01. November 2022 13.00 Kosten: Bistum Münster 371,00 € / Andere 434,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

504-22

Gesundheit und Sport » Wandern


Wanderexerzitien mit Singen

„Und wenn ein Lied meine Lippen verlässt …“ (Vicky Leandros)

Wir wandern am Tag etwa 10 bis 20 km rund um Gerleve.
Beim Wandern oder bei einer Rast singen wir alte, bekannte und auch
neue (geistliche) Lieder.
Am Abend oder an einem der Vormittage erlernen wir gemeinsam Lieder,
die Gottes Schöpfung loben, die helfen sich zu besinnen und zur Ruhe zu kommen.
Lieder die unsere Seelen berühren. So kann Ein-Klang entstehen in mir, mit mir, miteinander, mit Gott.

Leitung: Annette Wenning-Schmitz und Wolfgang Schmitz Termin: 31. Oktober 2022 17.30 bis 04. November 2022 10.00 Kosten: Bistum Münster 283,00 € / Andere 346,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

521-22

Glaube und Selbsterfahrung » Einzelexerzitien


Ignatianische Einzelexerzitien

Einzelexerzitien in durchgehendem Schweigen

Exerzitien sind eine Zeit, um im Lichte Gottes sich selbst und dem eigenen Leben in Ruhe zu begegnen, um im betenden Umgehen mit dem Wort Gottes die eigene Beziehung zu Gott zu vertiefen und das Leben neu auszurichten. Diese Exerzitien sind am Prozess des Einzelnen orientiert mit vier Stunden persönlicher Gebetszeit am Tag und täglichem Einzelgespräch. Teilnehmen kann, wer zu durchgehendem Schweigen fähig und bereit ist. Die Zusage für eine Teilnahme an den Einzelexerzitien entscheidet sich in einem Vorgespräch.

Leitung: Br. Matthäus Weber Termin: 04. November 2022 14.30 bis 11. November 2022 10.00 Kosten: Bistum Münster 411,50 € / Andere 531,50 € / Ordensleute 391,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

308-22

Spirituelle Oasen » Quellen der Lebensenergie


November – Plädoyer für einen ungeliebten Monat

Der Monat November steht auf der Beliebtheitsskala der meisten Menschen nicht so besonders weit oben: All die Totengedenktage, Dunkelheit und oft tristes Wetter – und der Zauber des Advents ist noch weit entfernt. Novemberblues eben. Aber auch dieser Monat hat eine wichtige Funktion in unserem Leben – und einen ganz eigenen Reiz! Diesen Chancen wollen wir an diesem Wochenende nachspüren und die besonderen Möglichkeiten entdecken, die gerade dieser Monat „im Gepäck“ hat.
Ein Wochenende für alle, die den November nicht so besonders mögen – und für diejenigen, die ihn neu entdecken wollen!

Leitung: Andrea Schwarz Termin: 04. November 2022 17.30 bis 06. November 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 217,00 € / Andere 253,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

415-22

Angebote für Zielgruppen » Priester, Diakone und Ordensleute


Exerzitien für Priester und Diakone

"Nur ein Gezogener wird ziehen" - Impulse zur Gestalt des Mose

Impulse zur Gestalt des Mose, zu seiner Berufung, zu seiner Gottes- und Menschenerfahrung, zum (Wieder-)Entdecken der eigenen Person im Buch Exodus. Vorträge – Stille – Gesprächsgelegenheit.

Leitung: P. Daniel Hörnemann Termin: 07. November 2022 17.30 bis 11. November 2022 10.00 Kosten: Bistum Münster 290,00 € / Andere 290,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

827-22

Glaube und Selbsterfahrung » Eigene Lebensgeschichte


„Ihr werdet die Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird euch frei machen.“ (Joh 8,32)

Aufstellungsseminar im biblischen Kontext - Versöhnung mit der eigenen Lebensgeschichte als Schritt zur inneren Heilung

Dieser Kurs soll helfen, neue Wege zur inneren Heilung aufzuzeigen und erste Schritte zu gehen. Es bedarf Mut, eigene Verletzungen, welche noch nicht geheilt sind, noch einmal anzuschauen.
Fragen können sich klären: z.B. „Warum tue ich, was ich tue?“ „Warum begegnen mir Dinge mehrmals im Leben?“ Warum bin ich so leicht verletzbar?“ „Warum lebe ich in ständiger Angst?“ „Warum habe ich kein Selbstvertrauen?“ „Warum kann ich nicht „Nein“ sagen?
In Form von Aufstellungen mit unterschiedlicher Methodik wird die Möglichkeit gegeben, an Verletzungen zu arbeiten, um anders mit ihnen umgehen zu können als bisher.
Jeder ist herzlich bei diesem Kurs willkommen, auch wenn mit der Methode „Aufstellung“ noch nicht vorher gearbeitet wurde.

Leitung: Ingrid Maria Goldnau-Pickhardt Termin: 11. November 2022 17.30 bis 13. November 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 176,00 € / Andere 212,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

305-22

Glaube und Kunst » Musik


Wer singt, betet doppelt

„Wer singt, betet doppelt.“ (Hl. Augustinus)

Jeder Mensch kann singen und trägt mit der ihm eigenen Lebensmelodie
zur eigentlichen großen Symphonie des Lebens bei.
In diesem Kurs werden wir zum Chor und erfahren beim Singen, wie
beschwingt, beseelend, tröstend der Gesang für mich und andere sein kann.
Gesang ist die Muttersprache der Menschen und kann so eine besondere Form von Gebet und ein Stück Himmel auf Erden sein.
Ein Workshop für Männer und Frauen, die gerne neue geistliche Lieder singen und kennenlernen möchten.

Leitung: Annette Wenning-Schmitz Termin: 11. November 2022 17.30 bis 13. November 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 166,00 € / Andere 202,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

612-22

Meditation » Zen-Meditation


Meditationstage in völligem Schweigen

Zen-Kontemplation im Geiste von Pater Lassalle SJ

Hinfinden zur heilsamen Weisheit des Stille-Seins und zum inneren Einheitsgrund der Schöpfung. Völliges Schweigen. Übung der Kontemplation im Sitzen (zazen) und im Gehen (kinhin). Zen in der Tradition des Sôtô (ohne Koanschulung).
Impulsvortrag – begrenzte Möglichkeit zum Einzelgespräch – Gelegenheit zur Teilnahme an den Gottesdiensten in der Abteikirche.
Teilnehmerkreis: Anfänger und Geübte. Sie können gerne das eigene Sitzkissen/Bänkchen mitbringen. Wir bitten um dezente und bequeme Hosenkleidung.
Der Haltung des Zen entsprechend reichen wir zu den Mahlzeiten vegetarische Vollwertkost.

Leitung: P. Sebastian M. Debour Termin: 14. November 2022 17.30 bis 18. November 2022 11.00 Kosten: Bistum Münster 233,00 € / Andere 293,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

222-22

Glaube und Selbsterfahrung » Bibliodrama und Bibliolog


Einladung zu Besinnungstagen mit Bibliolog

„Selig seid ihr… “ (Mt 5,3ff)

Welch Zusage Jesu an die Menschen damals! Und wer möchte nicht selig sein oder, wie es das althochdeutsche sälig meint, heil, glücklich, gesegnet sein? Jesus spricht eine klare Sprache, hat eine frohe Botschaft… auch für uns heute?
Diesen Spuren aus dem Matthäus-Evangelium wollen wir an diesem Wochenende gemeinsam mit kreativen Methoden und Bibliolog nachspüren und so einen Bezug zum Leben der Teilnehmenden herstellen. Im Bibliolog geht es darum, in der Begegnung mit einem biblischen Text (auch schwarzes Feuer genannt) das „nicht-Gesagte“ (auch weißes Feuer genannt) für sich neu zu entdecken und sich davon berühren zu lassen. Zeiten der persönlichen Stille, aber auch Gespräche sowie die Möglichkeit zur Teilnahme an den Gottesdiensten und Gebetszeiten der Mönche laden zur weiteren, persönlichen Vertiefung des Erlebten ein.

Leitung: Sr. Ulrike Diekmann CPS, Andrea Schwarz Termin: 18. November 2022 17.30 bis 20. November 2022 13.00 Kosten: Bistum Münster 210,50 € / Andere 237,50 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

302-22

Benediktinische Impulse » Glaube und Leben


Biblische Exerzitien zum Römerbrief

Der Römerbrief zeigt einen Weg auf, dem wir folgen werden: Vom alten, von Sünde und Tod gekennzeichneten Dasein hin zu einem Leben als „neue Schöpfung in Christus“, vom „Leben für sich selbst“ zum „Leben für den Herrn“ (Röm 14,7).
Der Weg hat den Verlauf und die Dynamik eines österlichen Exodus. Impulse und Betrachtungen zu Themen des Römerbriefes, Austausch und Gespräch.

Leitung: P. Andreas Werner Termin: 21. November 2022 17.30 bis 25. November 2022 10.00 Kosten: Bistum Münster 230,00 € / Andere 290,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

108-22

Angebote für Zielgruppen » Frauen


Eine Auszeit für Frauen

„Für mich soll`s rote Rosen regnen …“ (Hildegard Knef)

Wen überfällt bei diesem – scheinbar alle Zeiten überdauernden – Text nicht eine tiefe Sehnsucht nach Leichtigkeit und Wohlergehen, nach schönen und beglückenden Erfahrungen?
Darum laden wir Sie ein, auch mitten in der dunklen Jahreszeit, Ihren verpflichtenden Alltag zu unterbrechen, um von der Betriebsamkeit und den ständigen Ansprüchen zurückzutreten. Es erwartet Sie eine Zeit des Innehaltens und Atemschöpfens, eine Zeit der Stille und Besinnung, Bewegung und Entspannung.
In einer guten Ausgewogenheit zwischen Begegnungen und Gesprächen, dem Einsatz von kreativen und meditativen Elementen wollen wir den inneren Vorrat mit neuen Erfahrungen und Eindrücken stärken: Weil wir es uns wert sind !

Leitung: Ursula Hinse-Schnidder Termin: 21. November 2022 17.30 bis 25. November 2022 10.00 Kosten: Bistum Münster 292,00 € / Andere 355,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

804-22

Gesundheit und Sport » Atem


Atem-, Bewegungs- und Entspannungsübungen

Der „Erfahrbare Atem“ nach Prof. I. Middendorf®

Was ist der „Erfahrbare Atem“?
Der „Erfahrbare Atem“ nach Prof. I. Middendorf® ist ein Weg, den eigenen Atem zu entdecken und seinen ursprünglichen, natürlichen Rhythmus kennenzulernen.Die Methode des „Erfahrbaren Atems“ ermöglicht es, die integrierende, sanfte Kraft durch Dynamik des Atems wirksam werden zu lassen. In der Balance zwischen Hingabe und Achtsamkeit werden die Fähigkeiten entwickelt und gestärkt, sich zu sich selber zu sammeln, den Atem in seiner Bewegung und Qualität zuzulassen und die eigene Leiblichkeit durchlässig und lebendig zu empfinden. Den Atem „zulassen“ meint: „Ich lasse meinen Atem kommen, lasse ihn gehen und warte, bis er von selbst wiederkommt“ (Ilse Middendorf). Der „Erfahrbare Atem“ ist ein Entwicklungsweg, mit dem das Leben souverän und „leibbewusst“ gestaltet werden kann.
Einfache Wahrnehmungs- und Bewegungsübungen beleben den Atem auf verschiedene Weise. Verspannungen lösen sich und Fehlhaltungen werden korrigiert. Die Atemtherapie hilft, die rechte Weise des Atems wieder herzustellen und mit sich selbst in Einklang zu kommen. Gelassenheit und Freude stellen sich ein.
Bitte bequeme, warme Kleidung und Socken mitbringen.

Leitung: Sigrid Blom-Lahme Termin: 25. November 2022 17.30 bis 27. November 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 209,00 € / Andere 245,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

502-22

Der Glaube im Jahreskreis » Im Advent


Adventliches Wochenende

„Wohl dem, der jetzt noch – Heimat hat!“ (Friedrich Nietzsche)

„Meine Herbergssuche auf dem Weg nach Weihnachten.” Betrachtung, Stille, Gespräche, Gottesdienste.

Leitung: P. Daniel Hörnemann Termin: 25. November 2022 17.30 bis 27. November 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 118,00 € / Andere 158,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

707-22

Glaube und Selbsterfahrung » Gestalt-Exerzitien


Gestalt-Exerzitien in der Kleingruppe

„Wandle vor meinem Angesicht und sei ganz“ (Gen 17,1) – Schritte der Reifung und Ganzwerdung im Anblick Gottes

Ein Angebot im Rahmen therapeutischer Seelsorge. Wesentliche Bestandteile des Kurses: Meditation – Leibarbeit – Übungen aus der Gestalttherapie und Bibliodrama – Teilnahme an Gottesdiensten in der Abteikirche

Leitung: P. Sebastian M. Debour, Gabriele Polfuß Termin: 28. November 2022 17.30 bis 02. Dezember 2022 11.00 Kosten: Bistum Münster 273,00 € / Andere 333,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

309-22

Der Glaube im Jahreskreis » Im Advent


Adventliches Wochenende

„Wohl dem, der jetzt noch – Heimat hat!“ (Friedrich Nietzsche)

Meine Herbergssuche auf dem Weg nach Weihnachten.“ Betrachtung, Stille, Gespräche, Gottesdienste.

Leitung: P. Daniel Hörnemann Termin: 02. Dezember 2022 17.30 bis 04. Dezember 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 118,00 € / Andere 158,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

708-22

Meditation » Kontemplation


Schweigeseminar

„Alles ist Christus für uns“ (Ambrosius)

Übung des Jesusgebetes: Volles Schweigen – Übungen mit dem Leib – ein Vortrag täglich – 7-8 Meditationsübungen täglich (je ca. 25 Minuten) – persönliche Aussprache Teilnehmerkreis: Interessierte (für psychisch Kranke nicht geeignet)

Leitung: P. Gregor Mundus Termin: 05. Dezember 2022 17.30 bis 09. Dezember 2022 10.00 Kosten: Bistum Münster 276,00 € / Andere 336,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

209-22

Der Glaube im Jahreskreis » Im Advent


Adventliches Wochenende

Es kommt noch etwas auf uns zu

Verheißungen, Bedrohungen, Unwägbarkeiten der Zukunft im Lichte adventlicher Haltungen.

Leitung: P. Elmar Salmann Termin: 09. Dezember 2022 17.30 bis 11. Dezember 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 118,00 € / Andere 158,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

709-22

Der Glaube im Jahreskreis » Im Advent


Adventliches Wochenende

Es kommt noch etwas auf uns zu

Verheißungen, Bedrohungen, Unwägbarkeiten der Zukunft im Lichte adventlicher Haltungen.

Leitung: P. Elmar Salmann Termin: 16. Dezember 2022 17.30 bis 18. Dezember 2022 16.00 Kosten: Bistum Münster 118,00 € / Andere 158,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

710-22

Der Glaube im Jahreskreis » Im Advent


Weihnachtszeit und Jahreswechsel

In der Zeit vom 19.12.2022 bis zum 02.01.2023 nehmen wir Gäste auf, die diese Tage mit uns verbringen möchten. Am Abend vor Heilig Abend sowie an den Tagen zwischen Weihnachten und Silvester hält einer der Mönche einen Vortrag. Ansonsten sind die Gottesdienste und Gebetszeiten in der Abteikirche und im Haus Ludgerirast „Programm“ genug.

Leitung: keiner Termin: 19. Dezember 2022 bis 02. Januar 2023 Kosten: Bistum Münster 0,00 € / Andere 0,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

711-22

Meditation » Zen-Meditation


Meditationstage in völligem Schweigen

Zen-Kontemplation im Geiste von Pater Lassalle SJ

Hinfinden zur heilsamen Weisheit des Stille-Seins und zum inneren Einheitsgrund unseres Menschseins. Völliges Schweigen. Übung der Kontemplation im Sitzen (zazen) und Gehen (kinhin). Zen in der Tradition des Sôtô (ohne Koanschulung).
Impulsvortrag – begrenzte Möglichkeit zum Einzelgespräch – Gelegenheit zur Teilnahme an den Gottesdiensten in der Abteikirche. Teilnehmerkreis: Anfänger und Geübte, wenn möglich bitte das eigene Sitzkissen mitbringen sowie dezente und bequeme Hosenkleidung.
Der Haltung des Zen entsprechend reichen wir zu den
Mahlzeiten vegetarische Vollwertkost.

Leitung: P. Sebastian M. Debour Termin: 29. Dezember 2022 17.30 bis 01. Januar 2023 16.00 Kosten: Bistum Münster 177,00 € / Andere 237,00 €


Leider ist Ihr Webbrowser für die Onlineanmeldung unserer Kurse nicht geeignet.

Bitte besuchen Sie die Seite mit einem modernen Browser wie z.B.:
Firefox oder Google Chrome

223-22
Zum Programm