Close Search

Abtei Gerleve, Programm
Stille – Begegnung – Besinnung

Programm

Downloads

Programm 2017 PDF
Kontakt und Anmeldung

+49-(0)2541-800-131
Senden Sie eine Mail

Im Kursprogramm 2016 / 2017 ist wieder eine große Bandbreite von Kursangeboten vereint. Wir haben uns bemüht, für verschiedene Zielgruppen und zu verschiedenen Fragen und Themen unserer Zeit etwas anzubieten.

Open Mobile

Leben aus dem Glauben » Glaube und Leben


Wochenende zur Glaubensvertiefung

Martin Luther, der Theologe, Reformator und Seelsorger
» begab sich aber zu der Zeit« – Luthers Bibelübersetzung in ihrer Zeit
Leitung: P. Thaddäus Vos Termin: 28. April 2017 17.30 bis 30. April 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
139-17

Leben aus dem Glauben » Glaube und Leben


Glaube und Leben

Formen religiösen Lebens I
Mythos und Ethos, erzählen, deuten, handeln / Vorträge, Gespräch, Stille
Leitung: P. Elmar Salmann Termin: 05. Mai 2017 17.30 bis 07. Mai 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
140-17

Angebote für Zielgruppen » Paare


Partnerschaftsseminar

»Komm Liebe, lass uns feiern das Fest der Lebendigkeit, als koste es unseren Tod! Lass uns das immer neue Lied der Freude auf unseren Körpern spielen.« (Hans Kruppa)
Unsere Sexualität – Leidenschaft und Sprache der Liebe. Geht das zusammen? – Einladung zu einem Wochenende für Paare, die mit anderen Paaren den Austausch suchen zur Verlebendigung und Vertiefung ihres erotischen Miteinanders. / Einzelbesinnung – Paargespräch – Gruppengespräch/Paararbeit in der Gruppe – meditative Übungen
Leitung: P. Sebastian M. Debour, Gabriele Polfuß Termin: 05. Mai 2017 17.30 bis 07. Mai 2017 16.00 Kosten: MS 119,00 € / 159,00 €
141-17

Angebote für Zielgruppen » Frauen


Eine Auszeit für Frauen

Endlich Zeit für mich!
Viel zu häufig wird von uns Frauen erwartet, dass wir gut funktionieren und »alles im Griff« haben. Ein stetiger, beinahe unmerklicher Druck baut sich auf, verbunden mit der Frage: Und wo bleibe ich? – Wir laden Sie ein, ihren verpflichtenden Alltag zu unterbrechen und von der Betriebsamkeit und den Ansprüchen zurückzutreten. In einer guten Ausgewogenheit zwischen – Begegnungen und Gesprächen mit Gleichgesinnten, – Anregungen und Anstößen, – Bewegung und Ruhe, – dem Einsatz von kreativen und meditativen Elementen wollen wir den inneren Vorrat mit neuen Erfahrungen und Eindrücken stärken, um den Alltag weiterhin zu meistern.
Leitung: Ursula Hinse-Schnidder Termin: 08. Mai 2017 17.30 bis 12. Mai 2017 10.00 Kosten: MS 241,00 € / 304,00 €
142-17

Glaube und Kunst » Kreative Einkehrtage und Ikonenmalen


Kreative Einkehrtage

Gold und Silber Schmieden
Die Kunst des Goldschmieds ist untrennbar mit der Kirchengeschichte verbunden. Ein Besuch in den »Domschatzkammern" unseres Landes zeigt die Bedeutung dieses alten traditionsreichen Handwerks auf. Inspiriert durch Musik, Literatur, dem Wort Gottes wollen wir die künstlerische Kreativität in uns erwecken und mit unseren eigenen Händen sägen, feilen, schmieden, löten, schleifen und polieren. Durch die fachliche Begleitung der Goldschmiedemeisterin entstehen Ringe, Anhänger, Kreuze aus den Edelmetallen Gold und Silber mit Edelsteinen und Perlen. Nähere Informationen finden Sie unter: www.mobile-goldschmiedekurse.de
Leitung: Katja Osterhoff-Genz, Bernd Genz Termin: 12. Mai 2017 17.30 bis 14. Mai 2017 16.00 Kosten: MS 181,50 € / 217,50 €
143-17

Angebote für Zielgruppen » Führungskräfte


Einkehrtage für Führungskräfte

Benediktinische Impulse für eine unternehmerische Gesellschafts- und Sozialverantwortung (CSR)
Der hl. Benedikt von Nursia schreibt in seiner Ordensregel über den Cellerar (= wirtschaftlicher Leiter) eines Benediktinerklosters: »Alle Geräte und den ganzen Besitz des Klosters betrachte er als heiliges Altargerät. Nichts darf er vernachlässigen. Er sei weder der Habgier noch der Verschwendung ergeben. Er vergeude nicht das Vermögen des Klosters, sondern tue alles mit Maß …« (RB 31,10-12) Vor rund 1.500 Jahren verfasste Benedikt seine Regel, in der er wertvolle Impulse für alle Arten des Zusammenlebens und -arbeitens gibt, auch hinsichtlich unternehmerischer Gesellschafts- und Sozialverantwortung (CSR). Impulse, Übungen und Austausch – das erwartet Sie bei unseren Einkehrtagen für Führungskräfte.
Leitung: Martin Scholz Termin: 12. Mai 2017 17.30 bis 14. Mai 2017 16.00 Kosten: MS 274,00 € / 310,00 €
144-17

Glaube und Kunst » Glaube und Dichtung Kirchenraumerfahrung


Glaube und Dichtung

Achtsame Sprache
Die Auffassung und Entwicklung von Sprache in der deutschen Literatur der Neuzeit von Barock bis zur Moderne. Impulse – Gespräche – Meditation
Leitung: Br. Jakobus Scavenius Termin: 12. Mai 2017 17.30 bis 14. Mai 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
145-17

Angebote für Zielgruppen » Sakristaninnen und Sakristane


Exerzitien für Sakristaninnen und Sakristane

»Hüter des Heiligtums« sind mehr als »Kirchenaufpasser«
Eine Besinnung auf das Wesentliche im Dienst hauptberuflicher oder ehrenamtlicher Küsterinnen und Küster. Zeit für Impulse, Gebet, Gespräch, Stille, Gottesdienste.
Leitung: P. Daniel Hörnemann Termin: 15. Mai 2017 17.30 bis 19. Mai 2017 10.00 Kosten: MS 189,00 € / 249,00 €
146-17

Glaube und Gesundheit » Wander-, Rad- und Sportexerzitien


Wanderexerzitien mit der Bibel

Wanderungen von etwa 18 km, 5 bis 6 Std. pro Tag, bei jedem Wetter! – Biblische Impulse – Meditation
Leitung: Br. Matthäus Weber, Maria Rehaber-Graf Termin: 15. Mai 2017 17.30 bis 19. Mai 2017 10.00 Kosten: MS 209,00 € / 269,00 €
147-17

Leben aus dem Glauben » Glaube und Leben


Seel-Sorge

Für die eigene Seele Sorge tragen
»Jesus segnet die Kinder« (MK 10,13-16) - An diesem Wochenende wollen wir auf die Spur unserer Bedürfnisse, Kompetenzen, Wünsche und Ängste gehen. Im Spannungsfeld von Bedürftigkeit und Stärke erleben wir uns oft im Alltag. Welche Rolle spielt Glaube und Vertrauen in unserem Leben? Haben wir Zugang zu unseren »Segensquellen«? / Bibliodrama – Es wird die Möglichkeit für Einzelarbeiten mit der Gruppe als Unterstützung geben.
Leitung: Ingrid Maria Goldnau-Pickhardt Termin: 19. Mai 2017 17.30 bis 21. Mai 2017 16.00 Kosten: MS 150,00 € / 190,00 €
148-17

Angebote für Zielgruppen » Frauen


Mutter-Tochter-Wochenende

Mütter und Töchter haben eine lebenslange, intensive und manchmal auch spannungsreiche Beziehung, der wir uns an diesem Wochenende mit allen Sinnen widmen möchten. Wir gehen gemeinsam und behutsam auf Spurensuche, um zu erfahren, was diese Beziehung so besonders macht. Dafür stehen Informationen – Gottesdienst – Besinnung – Einzel- und Gruppenarbeit – Bewegung – Entspannung – Aktionen, die Freude machen, auf dem Programm. Benötigt werden bequeme Kleidung, warme Socken und ein großes Handtuch.
Leitung: Gabriele Polfuß, Susanne Korbanka Termin: 19. Mai 2017 17.30 bis 21. Mai 2017 16.00 Kosten: MS 158,00 € / 194,00 €
149-17

Glaube und Gesundheit » Wander-, Rad- und Sportexerzitien


Exerzitien und sich gesund bewegen

Nimm mich mit! Aufbruch ins Leben!
Im Wechsel von geistigen Anregungen durch ausgesuchte Filme und Bewegungsangeboten des Gesundheitssportes mit verschiedenen Sportmaterialien suchen wir einen gesunden Ausgleich zwischen Innehalten und Aktivsein, zwischen Anspannung und Entspannung. Beim Gesundheitssport bewegen wir uns frei von Leistungsdruck, achten wir auf die gegebenen anatomischen Bedingungen des eigenen Körpers und entwickeln ein Gespür für das Wunderwerk unseres Körpers. Bitte mitbringen: warme Socken, kleines Kissen, bequeme Sportkleidung und Sportschuhe für drinnen und draußen, angepasst an jede Wetterlage, eventuell Wanderschuhe.
Leitung: Marie Theres Smit, P. Christian Brüning Termin: 22. Mai 2017 16.30 bis 26. Mai 2017 10.00 Kosten: MS 255,00 € / 315,00 €
150-17

Glaube und Gesundheit » Atemseminar


Atemseminar mit Meditation

Den Atem erfahren
Atemtherapie nach Prof. I. Middendorf.Atem ist Leben. Einfache Wahrnehmungs- und Bewegungsübungen beleben den Atem auf verschiedene Weise. Verspannungen lösen sich und Fehlhaltungen werden korrigiert. Die Atemtherapie hilft, die rechte Weise des Atems wieder herzustellen und mit sich selbst in Einklang zu kommen. Gelassenheit und Freude stellen sich ein. – Bitte bequeme, warme Kleidung und Socken mitbringen.
Leitung: Sigrid Blom-Lahme Termin: 24. Mai 2017 17.30 bis 28. Mai 2017 11.00 Kosten: MS 314,00 € / 377,00 €
151-17

Glaube und Kunst » Kreative Einkehrtage und Ikonenmalen


Kreative Einkehrtage

Veeh-Harfen-Wochenende – Mit Musik Freude und Trost finden
»Lobt und preist den Herrn zum Klang der Zither und spielt für ihn auf der zehnseitigen Harfe!« (Ps 33,2) Von der Sehnsucht, bei Gott zuhause zu sein, dem Bewusstsein, von Gott angesehen und in ihm geborgen zu sein, bis hin zum Lobpreis auf Gottes Güte: alles finden wir in den Psalmen. Wir schauen auf einige genauer und verwenden dazu Musik und verschiedene Meditiationsweisen. Die Veeharfe ist ein Saitenzupf-Instrument, das man durch ein besonderes System ohne Vorhandensein von musikalischen Vorkenntnissen erlernen kann. Dadurch ist es möglich, schnell zu Erfolgen zu kommen und miteinander die Musik als Mittel zu entdecken, sich in einem meditativen Umfeld mit christlichen Themen auseinander zu setzen. Wenn Sie Freude an der Musik haben und neugierig genug sind, sich auf ein kleines musikalisches Abentuer einzulassen, sind Sie herzlich willkommen. Es können 10 Teilnehmer ohne eigene Harfe teilnehmen und 10 mit eigener Harfe. Bitte unbedingt bei der Anmeldung angeben, ob Sie ohne eigenes Instrument sind und wenn Sie eines mitbringen, welche Größe es hat.
Leitung: Gisela Schmitt Termin: 26. Mai 2017 17.30 bis 28. Mai 2017 16.00 Kosten: MS 173,00 € / 209,00 €
152-17

Glaube und Gesundheit » Wander-, Rad- und Sportexerzitien


Wanderexerzitien

Nimm mich mit! Aufbruch ins Leben!
Wanderungen von etwa 18 km, 5 bis 6 Std. pro Tag, bei jedem Wetter! – Impulse anhand ausgesuchter Filme - Gespräche
Leitung: Andreas Geilmann (oder P. Christian Brüning), Monika Stockmann Termin: 29. Mai 2017 17.30 bis 02. Juni 2017 10.00 Kosten: MS 190,00 € / 250,00 €
153-17

Der Glaube im Jahreskreis » Pfingsten


Pfingsten für Erwachsene in den 30er bis 50er Jahren

Unsere Leere schreit nach Deiner Fülle, komm, Heiliger Geist!
Zeit für Meditation, Kreativität, Gespräch, Stille, Gottesdienst, Wanderung
Leitung: P. Daniel Hörnemann Termin: 02. Juni 2017 17.30 bis 04. Juni 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
154-17

Meditation » Zen-Meditation


Meditationstage in völligem Schweigen

Zen-Kontemplation im Geiste von Pater Lassalle SJ
Hinfinden zur heilsamen Weisheit des Stille-Seins und zum inneren Einheitsgrund unseres Menschseins. Völliges Schweigen. Übung der Kontemplation im Sitzen (zazen) und Gehen (kinhin). Zen in der Tradition des Sôtô (ohne Koanschulung). / Impulsvortrag – begrenzte Möglichkeit zum Einzelgespräch - Gelegenheit zur Teilnahme an den Gottesdiensten in der Abteikirche. Teilnehmerkreis: Anfänger und Geübte; wenn möglich, möge jede(r) ihr (sein) Sitzkissen mitbringen. Der Haltung des Zen entsprechend reichen wir zu den Mahlzeiten vegetarische Vollwertkost.
Leitung: P. Sebastian M. Debour Termin: 02. Juni 2017 17.30 bis 05. Juni 2017 13.00 Kosten: MS 142,50 € / 201,50 €
155-17

Leben aus dem Glauben » Biblische Besinnungstage


Bibel und Glaube

Damit sie zu Atem kommen … (vgl. Ex 23,12)
Das Buch Exodus des Alten Testaments erzählt die faszinierende Geschichte, wie Gott sein Volk aus der Sklaverei in Ägypten herausführt auf dem Weg ins Gelobte Land, in das Land der Freiheit. Ein solcher Weg ist nicht immer einfach – in der Wüste lauern durchaus Gefahren und Versuchungen bis hin zu dem Wunsch »wären wir doch in Ägypten geblieben!«. Gott aber erweist sich als treuer Wegbegleiter. Anhand ausgewählter Stellen aus der Exodusgeschichte kann der eigene Lebensweg mit Gott überdacht und gegebenenfalls neu ausgerichtet werden.
Leitung: Andrea Schwarz Termin: 06. Juni 2017 14.30 bis 09. Juni 2017 11.00 Kosten: MS 245,00 € / 290,00 €
156-17

Der Glaube im Jahreskreis » Pfingsten


Tag der Stille und Besinnung

»Atme mich, du Geist in meiner Seele« (Jonny Lamprecht)
Den pfingstlichen Geist atmen und erspüren, der uns öffnet und befreit für den Tanz des Lebens. Gemeinsam tanzend im Kreis, sich bewegen und berühren lassen von dem “Wehen“ dieses Geistes. Meditative Texte und das Verweilen in der Stille vertiefen diesen Tag. Benötigt werden leichte Tanzschuhe und dicke Socken. (Wer zur Eucharistiefeier um 9:00 Uhr kommen möchte, ist herzlich eingeladen.)
Leitung: Mary Holbein Termin: 08. Juni 2017 10.00 bis 08. Juni 2017 18.00 Kosten: MS 50,50 € / 50,50 € // (incl. Mittagessen und Nachmittagskaffee)
157-17

Leben aus dem Glauben » Glaube und Leben


Glaube und Leben

Besinnliche Tage zur Mitte des christlichen Glaubens
Barmherzigkeit ist ein zentrales Thema christlichen Glaubens und überzeugter Pastoral. Wir nähern uns dem Thema auf verschiedene Weise. Austausch in der Gruppe, Zeiten der Stille, Feier des Gottesdienstes prägen das Wochenende.
Leitung: Johannes Heimbach Termin: 09. Juni 2017 17.30 bis 11. Juni 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
158-17

Angebote für Zielgruppen » Ordensleute


Exerzitien für Ordensleute

»Leben in Fülle« (Joh 10,10)
Was erwartet uns in der Ewigkeit?
Leitung: P. Liudger Sabottka Termin: 12. Juni 2017 17.30 bis 19. Juni 2017 10.00 Kosten: MS 317,50 € / 317,50 €
159-17

Glaube und Gesundheit » Atemseminar


Innere Ruhe finden – Stress bewältigen

»Man sollte von Zeit zu Zeit von sich zurücktreten wie ein Maler von seinem Bilde.« (Christian Morgenstern)  Negative Gedanken und Gefühle, Ängste, Unruhe sowie viele psychosomatische Beschwerden sind die bekannten Symptome von Überlastung und Stress, die im schlimmsten Fall zum Burnout führen. Abstand, Ruhe und der Blick nach innen helfen dabei, wieder zum natürlichen Selbst- und Gottvertrauen zu finden. An diesem Wochenende sollen Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen, sanfte Bewegungen für den Körper, Atemarbeit und sowie Übungen zur Selbstreflexion und psychischen Flexibilität zu einem individuellen Umgang mit Stress anregen und dazu beitragen, die innere Stille und Zuversicht neu zu entdecken. Der heilsame Rhythmus des Klosters Gerleve und die umgebende Natur bilden dazu den schützenden Rahmen. Bitte bequeme Kleidung und Schreibzeug mitbringen.
Leitung: Barbara Münzer Termin: 16. Juni 2017 17.30 bis 18. Juni 2017 16.00 Kosten: MS 174,00 € / 210,00 €
159A-17

Glaube und Gesundheit » Wander-, Rad- und Sportexerzitien


Exerzitien auf Rädern

Von Gerleve aus erkunden wir Orte des Glaubens in der näheren Umgebung. Mitzubringen sind: ein funktionstüchtiges Fahrrad und die Bereitschaft, sich von den Hügeln der Baumberge nicht abschrecken zu lassen. Einige wenige Fahrräder können vom Exerzitienhaus ausgeliehen werden (5,00 € pro Tag). Geradelt wird von 10.00 bis 17.00 Uhr (etwa 50 – 60 km pro Tag, bei jedem Wetter!).
Leitung: Andreas Geilmann Termin: 19. Juni 2017 17.30 bis 23. Juni 2017 10.00 Kosten: MS 189,00 € / 249,00 €
160-17

Leben aus dem Glauben » Glaube und Leben


Glaube und Leben

Glaube als Angebot – Eine neue Weltsicht
Das Ganze von Anfang an und ohne Ende!
Leitung: P. Liudger Sabottka Termin: 23. Juni 2017 17.30 bis 25. Juni 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
161-17

Leben aus dem Glauben » Theologie und Glaube


Liturgie und Glaube

Vom Abendmahl zur heiligen Messe - und zurück
Hilfen zum Verständnis der Eucharistiefeier in ihrer nachkonziliaren Gestalt.
Leitung: P. Georg M. Eisenstein Termin: 23. Juni 2017 17.30 bis 25. Juni 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
162-17

Glaube und Gesundheit » Wander-, Rad- und Sportexerzitien


Filmexerzitien und Wandern

Nimm mich mit! Aufbruch ins Leben!
Miteinander gute Filme schauen, besprechen und wandern. Wanderungen von etwa 18 km, 5 bis 6 Std. pro Tag, bei jedem Wetter
Leitung: Pfr. Thomas Damm, P. Christian Brüning Termin: 26. Juni 2017 17.30 bis 30. Juni 2017 10.00 Kosten: MS 275,00 € / 335,00 €
163-17

Leben aus dem Glauben » Abschied Umbruch Neubegin


Glaube und Selbsterfahrung

Zielgerichtet leben und glauben durch meditatives Bogenschießen
Das eigene Ziel definieren, die richtige Position und Ausrichtung festlegen, das rechte Maß erkennen, die Kraft des Loslassens und Zulassens entdecken, die eigene Mitte finden – durch den meditativen Charakter des Bogenschießens können bekannte Begriffe neu wahrgenommen werden. Impulse und intensive praktische Übungen mit Bogen und Pfeil – das erwartet Sie bei unseren Einkehrtagen zum meditativen Bogenschießen.
Leitung: Martin Scholz Termin: 30. Juni 2017 17.30 bis 02. Juli 2017 16.00 Kosten: MS 224,00 € / 260,00 €
164-17

Leben aus dem Glauben » Biblische Besinnungstage


Bibel und Glaube

Die Propheten des Alten Testamentes und wir Christen
Vortrag – Gespräch
Leitung: Abt em. Pius Engelbert Termin: 30. Juni 2017 17.30 bis 02. Juli 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
165-17

Glaube und Kunst » Kreative Einkehrtage und Ikonenmalen


Kreative Einkehrtage

Staunen über die Schönheit der Schöpfung – Detailfotografie in der Natur
Wahrnehmung der Natur und ihr Festhalten im Auge des Betrachters und mit der Kamera. Bitte bringen Sie Digitalkamera und Laptop mit. / Praktische Übungen
Leitung: Heinrich Wullhorst Termin: 07. Juli 2017 17.30 bis 09. Juli 2017 16.00 Kosten: MS 164,00 / 200,00
166-17

Leben aus dem Glauben » Glaube und Leben


Glaube und Leben

»In den Tiefen, die kein Trost erreicht, lass doch deine Treue mich erreichen« (Justus Delbrück)
Aus einem sowjetischen Kriegsgefangenenlager / Impulse – Gespräche
Leitung: P. Christophorus Hildebrandt Termin: 07. Juli 2017 17.30 bis 09. Juli 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
167-17

Meditation » Meditation und Eutonie


Meditation nach der Lehre von Gerda Alexander

Sich im Augenblick bewegen
Die Übungen bieten die Gelegenheit durch Bewegung und Ruhe zu sich selbst zu kommen und in sich wieder ein ausgewogenes Spannungsgefüge zu finden. Dadurch fördern wir ganzheitlich unser Wohlbefinden und die Gesundheit. / Bitte bequeme Kleidung, warme Socken und ein kleines Kissen mitbringen.
Leitung: Marie Theres Smit Termin: 10. Juli 2017 16.30 bis 14. Juli 2017 10.00 Kosten: MS 252,00 € / 315,00 €
168-17

Leben aus dem Glauben » Glaube und Leben


Glaube und Leben

Formen religiösen Lebens II
Mystik und Ritus: Sammlung, Gebet, Innesein und Begehen, Feiern, Zelebrieren / Vorträge, Gespräch, Stille
Leitung: P. Elmar Salmann Termin: 14. Juli 2017 17.30 bis 16. Juli 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
169-17

Coaching » Mystik und Coaching


Mystik und Coaching

Basisseminar
Den mystischen Weg heute gehen
Leitung: Sabine Bobert Termin: 14. Juli 2017 17.30 bis 16. Juli 2017 15.00 Kosten: MS 244,00 € / 280,00 €
170-17

Coaching » Mystik und Coaching


Mystik und Coaching

Aufbauseminar II
Mentales Heilen – wie geht das?
Leitung: Sabine Bobert Termin: 17. Juli 2017 10.00 bis 18. Juli 2017 17.30 Kosten: MS 305,00 € / 305,00 €
171-17

Coaching » Mystik und Coaching


Mystik und Coaching

Aufbauseminar I
Den Lebenstraum leben – von der Vision zum Projekt
Leitung: Sabine Bobert Termin: 19. Juli 2017 10.00 bis 20. Juli 2017 17.30 Kosten: MS 305,00 € / 305,00 €
172-17

Glaube und Gesundheit » Wander-, Rad- und Sportexerzitien


Auszeit mit dem Rad

Geführte Radtouren im Münsterland
Von Gerleve aus starten wir zu abwechslungsreichen Touren durchs Münsterland, bei denen die Freude am Radfahren und die an Natur und Kultur, aber auch die an unserem Glauben, miteinander kombiniert werden. Für den Montagnachmittag und Freitagmorgen sind kleinere Touren vorgesehen, sonst liegen sie bei etwa 50 km. Mitzubringen sind: ein funktionstüchtiges Fahrrad mit Mehrgangschaltung und die Bereitschaft, sich von den Hügeln der Baumberge nicht abschrecken zu lassen. Geradelt wird von 10.00 bis 17.00 Uhr, bei jedem Wetter!
Leitung: Monika Stockmann, P. Christian Brüning Termin: 17. Juli 2017 12.00 bis 21. Juli 2017 10.00 Kosten: MS 193,00 € / 265,00 €
173-17

Glaube und Kunst » Kreative Einkehrtage und Ikonenmalen


Kreative Einkehrtage

Hast du Töne?
Es ist eine besondere Erfahrung, selbst Musik zu machen, erst recht mit unserem ureigenen Instrument, der Stimme. Sie ist Ausdruck der Seele, schützens- und achtenswert. Viele Menschen würden gerne (mal wieder) singen, trauen sich aber nicht so recht, werden zurückgehalten von eigenen oder fremden Erwartungen oder Abwertungen. Jeder kann singen! Sie sind eingeladen, mit der Stimme zu experimentieren, Resonanzräume zu erkunden, Atem zum Schwingen zu bringen. Wir singen einstimmig oder mehrstimmig in Spielen, Liedern, Kanons und einfachen Chorsätzen. Wie geht das, sich einfügen, den eigenen Ton halten, Zusammenklang und Dissonanz gestalten …? Vielleicht kann sich in der Zeit, in der Musik erklingt oder in der wir sie machen, für einen Augenblick der Himmel öffnen.
Leitung: Theo Wedding Termin: 21. Juli 2017 17.30 bis 23. Juli 2017 16.00 Kosten: MS 144,00 € / 180,00 €
174-17

Glaube und Kunst » Kreative Einkehrtage und Ikonenmalen


Ikonenmalen

Ikonen, Zeichen des Heils
Ikonen sind ein untrennbarer Bestandteil der orthodoxen Spiritualität und des orthodoxen Gottesdienstes. Mit ihrer Ausstrahlungskraft und Schönheit ziehen sie auch viele nichtorthodoxe Betrachter in ihren Bann. Wir wollen in diesem Kurs selber eine Ikone malen und dabei nicht nur die traditionelle Maltechnik mit Eitemperafarben kennenlernen, sondern uns auch mit der Symbolik und Spiritualität dieser Bilder des Glaubens näher beschäftigen, um so den tieferen Sinn dieser Schönheit, der Farben und des Goldes zu erfahren.Nach täglich ca. fünfstündiger Malarbeit werden wir am Ende der Woche eine fertig gemalte Ikone nach Hause mitnehmen können. Die Betreuung erfolgt sehr individuell in einer kleinen Gruppe.Ikonenmalen ist zeitaufwendig, aber jedem, der Liebe dazu mitbringt, möglich. Daher sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Der Kurs ist so konzipiert, dass Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen daran teilnehmen können. An drei Abenden werden mit Hilfe von Dias antike Ikonen vorgestellt und erklärt.
Leitung: Abraham Karl Selig Termin: 24. Juli 2017 17.30 bis 30. Juli 2017 13.00 Kosten: MS 486,50 € / 576,50 €
175-17

Meditation » Zen-Meditation


Meditationstage in völligem Schweigen

Zen-Kontemplation im Geiste von Pater Lassalle SJ
Hinfinden zur heilsamen Weisheit des Stille-Seins und zum inneren Einheitsgrund unseres Menschseins. Völliges Schweigen. Übung der Kontemplation im Sitzen (zazen) und Gehen (kinhin). Zen in der Tradition des Sôtô (ohne Koanschulung). / Impulsvortrag – begrenzte Möglichkeit zum Einzelgespräch - Gelegenheit zur Teilnahme an den Gottesdiensten in der Abteikirche. Teilnehmerkreis: Anfänger und Geübte; wenn möglich, möge jede(r) ihr (sein) Sitzkissen mitbringen. Der Haltung des Zen entsprechend reichen wir zu den Mahlzeiten vegetarische Vollwertkost.
Leitung: P. Sebastian M. Debour Termin: 24. Juli 2017 17.30 bis 28. Juli 2017 11.00 Kosten: MS 190,00 € / 250,00 €
176-17

Leben aus dem Glauben » Biblische Besinnungstage


Bibliolog

Grundkurs
Die Methode des Bibliologs wurde entwickelt, um mit einer Gruppe, Gemeinde oder Klasse gemeinsam die Bibel zu entdecken. Verwurzelt in der jüdischen Tradition des Midrasch ermöglicht sie, mit Leichtigkeit und auch Spaß die biblischen Texte lebendig werden zu lassen. Die Lebensgeschichte der Teilnehmenden und die biblische Geschichte verweben sich dabei miteinander und legen sich gegenseitig aus. Der Grundkurs führt umfassend in Theorie und Praxis des Bibliologs ein und befähigt, damit zu arbeiten. Bei erfolgreicher Teilnahme wird am Ende des Kurses ein Zertifikat des Netzwerkes Bibliolog ausgehändigt.
Leitung: Sr. Ulrike Diekmann CPS (und evtl. Andrea Schwarz) Termin: 31. Juli 2017 14.00 bis 04. August 2017 14.00 Kosten: MS 380,20 € / 452,20 €
177-17

Leben aus dem Glauben » Glaube und Leben


Wochenende zur Glaubensvertiefung

Martin Luther, der Theologe, Reformator und Seelsorger
»Also haben wir eine tröstliche Lehre, wie wir in Nöten auf unseren Herrn Christum sehen«: Luthers Predigten
Leitung: P. Thaddäus Vos Termin: 04. August 2017 17.30 bis 06. August 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
178-17

Glaube und Gesundheit » Atemseminar


Atem und Malen

Atemseminar mit Aquarellmalen
Atemtherapie nach Prof. I. Middendorf. Atem ist Leben. Einfache Wahrnehmungs- und Bewegungsübungen beleben den Atem auf verschiedene Weise. Verspannungen lösen sich und Fehlhaltungen werden korrigiert. Die Atemtherapie hilft, die rechte Weise des Atems wieder herzustellen und mit sich selbst in Einklang zu kommen. Dieser Einklang kann vertieft werden durch den freien Umgang mit Farben, durch Malen mit Spontaneität und Freude. Die Farben und das Malen stehen im Vordergrund, nicht das Bild. Künstlerische Kenntnisse und Fähigkeiten werden nicht vorausgesetzt. // Malbedarf wird gestellt.
Leitung: Sigrid Blom-Lahme Termin: 14. August 2017 17.30 bis 18. August 2017 10.00 Kosten: MS 324,00 € / 387,00 €
179-17

Meditation » Zen-Meditation


Meditationstage in völligem Schweigen

Zen-Kontemplation im Geiste von Pater Lassalle SJ
Hinfinden zur heilsamen Weisheit des Stille-Seins und zum inneren Einheitsgrund unseres Menschseins. Völliges Schweigen. Übung der Kontemplation im Sitzen (zazen) und Gehen (kinhin). Zen in der Tradition des Sôtô (ohne Koanschulung). / Impulsvortrag – begrenzte Möglichkeit zum Einzelgespräch - Gelegenheit zur Teilnahme an den Gottesdiensten in der Abteikirche. Teilnehmerkreis: Anfänger und Geübte; wenn möglich, möge jede(r) ihr (sein) Sitzkissen mitbringen. Der Haltung des Zen entsprechend reichen wir zu den Mahlzeiten vegetarische Vollwertkost.
Leitung: P. Sebastian M. Debour Termin: 18. August 2017 17.30 bis 20. August 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
180-17

Glaube und Gesundheit » Wander-, Rad- und Sportexerzitien


Auszeit mit dem Rad

Geführte Radtouren im Münsterland
Von Gerleve aus starten wir zu abwechslungsreichen Touren durchs Münsterland, bei denen die Freude am Radfahren und die an Natur und Kultur, aber auch die an unserem Glauben, miteinander kombiniert werden. Für den Montagnachmittag und Freitagmorgen sind kleinere Touren vorgesehen, sonst liegen sie bei etwa 50 km. // Mitzubringen sind: ein funktionstüchtiges Fahrrad mit Mehrgangschaltung und die Bereitschaft, sich von den Hügeln der Baumberge nicht abschrecken zu lassen. Geradelt wird von 10.00 bis 17.00 Uhr, bei jedem Wetter!
Leitung: Monika Stockmann, P. Christian Brüning Termin: 21. August 2017 12.00 bis 25. August 2017 10.00 Kosten: MS 193,00 € / 265,00 €
181-17

Angebote für Zielgruppen » Frauen


Auszeit für Omas

Ein Wochenende für Großmütter
Unter fachkundiger Anleitung wollen wir ein Wochenende gemeinsam über unsere Rolle sinnieren. WAS und WIE sind Großmütter heute? WIE erleben sie sich selbst und was wird von ihnen erwartet? Was erwarten sie selbst noch »vom Rest ihres Lebens«? WAS können und wollen sie geben ohne ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse »mal wieder zurückzustellen«? // Über all diese Fragen werden wir miteinander ins Gespräch kommen, die spirituellen Angebote des Klosters nutzen, uns an den gedeckten Tisch setzen, entspannen, in der Natur bewegen, sinnliche und besinnliche Momente gemeinsam genießen und überlegen, ob wir vielleicht auch eine von den »wild-ver-rückten Omas werden, die manchmal nur Unsinn mit den Enkelkindern im Sinn haben«! Bitte bringen Sie Fotos der Enkelkinder mit.
Leitung: Gabriele Polfuß Termin: 25. August 2017 17.30 bis 27. August 2017 16.00 Kosten: MS 133,00 / 169,00
182-17

Meditation » Yoga


Yoga und Achtsamkeit

„Die Ruhe der Seele ist ein herrliches Ding.“ (J. W. von Goethe)
Seelenruhe ist ein flüchtiger Zustand, der sich zu entfernen scheint, je mehr wir uns um ihn bemühen. Wir können aber die Hand ausstrecken, um diesen scheuen Vogel langsam in unsere Nähe zu locken. Mit vielfältigen Yogaübungen schulen wir in diesen Tagen unsere Selbstbeobachtung, entspannen den Körper und klären den Geist und schaffen damit die Bedingungen für innere Ruhe, Gelassenheit und Dankbarkeit. Atem und Achtsamkeit stehen bei allen Übungen im Vordergrund. Der Rhythmus der Gebetszeiten und die umgebende Natur bilden den schützenden Rahmen. Für alle Ruhesuchenden geeignet. Bitte bequeme Kleidung mitbringen und – falls vorhanden – eine Yogamatte.
Leitung: Barbara Münzer Termin: 28. August 2017 17.30 bis 01. September 2017 10.00 Kosten: MS 272,00 € / 335,00 €
183-17

Leben aus dem Glauben » Glaube und Leben


Glaube und Leben

»Es ist besser, daß ein Mensch für das Volk stirbt, als daß das ganze Volk ins Verderben stürzt.« (Joh 11,50)
Mobbing – Fluch und/oder kollektive Überlebensstrategie? Textarbeit und Verständnishilfen aus Paläontologie, Glaube und Moral
Leitung: P. Georg M. Eisenstein Termin: 01. September 2017 17.30 bis 03. September 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
184-17

Angebote für Zielgruppen » Paare


Partnerschaftsseminar für Paare über 50

“Zusammen ist man weniger allein” (A. Gavalda) - Wenn Paare in die Jahre kommen
Nicht nur der einzelne Mensch wird immer älter, ebenso haben die Partnerschaften eine große Chance, Jahrzehnte hindurch zu bestehen. Auch finden manche – z.B. bedingt durch Tode oder Scheidung - noch in reiferen Jahren zu einer Paarbeziehung. Wie kann es gelingen, im Alter eine lebendige und zufriedene Zweierbeziehung zu führen? Suche nach Kraftquellen – auch spirituellen – für das gemeinsame Altwerden und Altsein. Einzelbesinnung – Paargespräch - Austausch in der Gruppe – meditative Übungen.
Leitung: P. Sebastian M. Debour, Gabriele Polfuß Termin: 01. September 2017 17.30 bis 03. September 2017 16.00 Kosten: MS 119,00 € / 159,00 €
185-17

Glaube und Gesundheit » Wander-, Rad- und Sportexerzitien


Exerzitien auf Rädern

Von Gerleve aus erkunden wir Orte des Glaubens in der näheren Umgebung. Mitzubringen sind: ein funktionstüchtiges Fahrrad und die Bereitschaft, sich von den Hügeln der Baumberge nicht abschrecken zu lassen. Einige wenige Fahrräder können vom Exerzitienhaus ausgeliehen werden (5,00 € pro Tag). Geradelt wird von 10.00 bis 17.00 Uhr (etwa 50–60 km pro Tag, bei jedem Wetter!).
Leitung: Andreas Geilmann Termin: 04. September 2017 17.30 bis 08. September 2017 10.00 Kosten: MS 189,00 € / 249,00 €
186-17

Angebote für Zielgruppen » Frauen


Heilung nach frühem Kindsverlust

Wege zum Schattenkind
Der Tod eines Kindes in der Schwangerschaft hinterlässt oft tiefe Spuren der Verletzung. Bei einer Abtreibung ist der Zugang zur Trauerarbeit häufig erschwert. Der Verlust eines Kindes bedarf eines angemessenen Abschieds. Heilung ist ein Geschehen, das Körper, Geist und Seele einbezieht. An diesem Wochenende kommen Frauen zusammen, um heilsame Impulse in kurzen Vorträgen, Gesprächsrunden, Einzelgesprächen, geistlicher Begleitung, Anbetung, Bewegung, Bibliodrama, Meditation, u.v.m. zu erleben. In diesem Seminar sind Frauen mit und ohne konfessioneller oder religiöser Ausrichtung willkommen. Die geistlichen Angebote des Seminars sind in der christlichen-katholischen Spiritualität beheimatet.
Leitung: Adelheid Kentrup , Angelika Pokropp-Hippen Termin: 08. September 2017 16.30 bis 10. September 2017 15.00 Kosten: MS 88,00 € / 88,00 €
187-17

Leben aus dem Glauben » Glaube und Leben


Glaube und Leben

Frei!? Sehnsuchtsvoll leben – die spirituelle Botschaft der Wildgänse
Im Herbst und im Frühjahr kann man es erleben – Hunderttausende von Wildgänsen und Kranichen ziehen über Deutschland hinweg. Wenn man ihr Rufen hört, hält man inne, schaut zum Himmel hinauf – und in einem wächst die Sehnsucht. Mit den Wildgänsen verbinden wir Gedanken an Freiheit und Ungebundenheit. Spannend aber ist die Frage, ob wir von den Wildgänsen eventuell etwas für unseren Glauben lernen können? Ein ungewöhnlicher Zugang – mit vielleicht überraschenden Antworten.
Leitung: Andrea Schwarz Termin: 08. September 2017 17.30 bis 10. September 2017 16.00 Kosten: MS 184,00 € / 220,00 €
188-17

Glaube und Kunst » Glaube und Dichtung Kirchenraumerfahrung


Glaube und Dichtung

Mystische und weisheitliche Texte aus der Literatur der Neuzeit
Impulse – Gespräche – Meditation
Leitung: Br. Jakobus Scavenius Termin: 08. September 2017 17.30 bis 10. September 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
189-17

Meditation » Zen-Meditation


Zen-Meditation und Mystische Texte

Sitzen und Lesen
Das Herzstück dieser Tage, die im Schweigen verbracht werden, ist die Sitzmeditation (sieben Einheiten pro Tag, jedes Mal 30 Minuten). Am Nachmittag wird ein Predigttext von Meister Eckhart (geb. um 1295, gest. 1366) gelesen und erläutert.
Leitung: Pfr. Heinz-Georg Surmund Termin: 11. August 2017 16.00 bis 15. September 2017 11.00 Kosten: MS 194,00 € / 254,00 €
190-17

Angebote für Zielgruppen » Ehevorbereitung


Exerzitien für Ordensleute

»Leben in Fülle« (Joh 10,10)
Was erwartet uns in der Ewigkeit?
Leitung: P. Liudger Sabottka Termin: 11. September 2017 17.30 bis 18. September 2017 10.00 Kosten: MS 317,50 € / 317,50 €
191-17

Glaube und Gesundheit » Atemseminar


Atemseminar mit Meditation

Den Atem erfahren
Atemtherapie nach Prof. I. Middendorf. Atem ist Leben. Einfache Wahrnehmungs- und Bewegungsübungen beleben den Atem auf verschiedene Weise. Verspannungen lösen sich und Fehlhaltungen werden korrigiert. Die Atemtherapie hilft, die rechte Weise des Atems wieder herzustellen und mit sich selbst in Einklang zu kommen. Gelassenheit und Freude stellen sich ein. – Bitte bequeme, warme Kleidung und Socken mitbringen.
Leitung: Sigrid Blom-Lahme Termin: 15. September 2017 17.30 bis 17. September 2017 16.00 Kosten: MS 173,00 € / 209,00 €
192-17

Angebote für Zielgruppen » Frauen


Eine Auszeit für Frauen

Folge Deiner Lebensspur – sei Du selbst!
Unser Leben verläuft häufig in einem viel zu raschen Tempo, so scheint es. Zur Ruhe zu kommen – äußerlich wie innerlich- gelingt nur selten. Wir laden Sie ein, endlich wieder Raum zu schaffen. Schenken Sie sich Zeit zum Nachdenken, Verstehen und Erkennen, was Körper, Seele und Geist gut tut. In einer guten Ausgewogenheit zwischen Begegnungen und Gesprächen, Bewegung und Ruhe, dem Einsatz von kreativen und meditativen Elementen können Antworten entstehen, die uns den Weg weisen zu einem neuen, erfüllten Lebensabschnitt. Denn wir können anderen dann etwas Kostbares schenken, wenn wir gelernt haben, auch für uns selbst da zu sein.
Leitung: Ursula Hinse-Schnidder Termin: 18. September 2017 17.30 bis 22. September 2017 10.00 Kosten: MS 241,00 € / 304,00 €
193-17

Leben aus dem Glauben » Exerzitien in der Kleingruppe


Exerzitien in der Kleingruppe

»Christus will ich erkennen und die Kraft seiner Auferstehung« (Phil 3,10)
Impulse und Gespräche zum Philipperbrief
Leitung: P. Erasmus Tripp Termin: 18. September 2017 17.30 bis 22. September 2017 10.00 Kosten: MS 189,00 € / 249,00 €
194-17

Meditation » Meditativer Tanz


Meditierendes Tanzen

»Dankbarkeit ist das Gedächtnis des Herzens.« (Jean Baptiste Massieu)
Dank ist Ausdruck der Freude am Geschenkten und ganz wesentlich für das Miteinander. Wahrgenommene Dankbarkeit im Tanzen erfüllt das Herz und führt in eine innere Haltung der Achtsamkeit und Präsenz. Die nun beginnende Zeit der Ernte und des Herbstes lädt ein zu bewegter Meditation in Dankbarkeit und Fülle. Meditative Texte und Schweigezeiten intensivieren die Erfahrung. Benötigt werden leichte Tanzschuhe und dicke Socken.
Leitung: Mary Holbein Termin: 22. September 2017 17.30 bis 24. September 2017 16.00 Kosten: MS 134,00 € / 170,00 €
195-17

Meditation » Zen-Meditation


Meditationstage in völligem Schweigen

Zen-Kontemplation im Geiste von Pater Lassalle SJ
Hinfinden zur heilsamen Weisheit des Stille-Seins und zum inneren Einheitsgrund unseres Menschseins. Völliges Schweigen. Übung der Kontemplation im Sitzen (zazen) und Gehen (kinhin). Zen in der Tradition des Sôtô (ohne Koanschulung). / Impulsvortrag – begrenzte Möglichkeit zum Einzelgespräch – Gelegenheit zur Teilnahme an den Gottesdiensten in der Abteikirche. Teilnehmerkreis: Anfänger und Geübte; wenn möglich, möge jede(r) ihr (sein) Sitzkissen mitbringen. Der Haltung des Zen entsprechend reichen wir zu den Mahlzeiten vegetarische Vollwertkost.
Leitung: P. Sebastian M. Debour Termin: 29. September 2017 17.30 bis 06. Oktober 2017 11.00 Kosten: MS 334,00 € / 454,00 €
196-17

Glaube und Kunst » Kreative Einkehrtage und Ikonenmalen


Spirituelle Wegbegleitung mit der Aquarellfarbe

Malen aus der eigenen Tiefe
Diese Tage bieten die Möglichkeit, unseren inneren Reichtum und die bunte Fülle unseres Lebens zu entdecken und dieser Fülle in hellen und dunklen und transparent leuchtenden Aquarell-Farben Ausdruck zu geben. Die fließende Farbe auf feuchtem Papier lässt uns einüben im Loslassen, im Fließenlassen, dem Fluss unseres Lebens zu trauen. Mit der Fülle der Farben können wir ausprobieren, welche Vielfalt das Leben für uns bereithält. Durch Meditation, Körperspürübungen, Naturerfahrungen und Märchenarbeit werden die Bilder wie von selbst entstehen, dazu braucht es keine Vorkenntnis oder künstlerische Begabung, nur den Mut und die Bereitschaft, sich einzulassen. / Aquarellmalen – Stilleeinheiten – Sitz- und Gehmeditation – Möglichkeit zum Einzelgespräch
Leitung: Margret Steentjes Termin: 02. Oktober 2017 17.30 bis 06. Oktober 2017 11.00 Kosten: MS 277,50 € / 337,50 €
197-17

Meditation » Meditation und Eutonie


Meditation nach der Lehre von Gerda Alexander

Sich im Augenblick bewegen
Die Übungen bieten die Gelegenheit durch Bewegung und Ruhe zu sich selbst zu kommen und in sich wieder ein ausgewogenes Spannungsgefüge zu finden. Dadurch fördern wir ganzheitlich unser Wohlbefinden und die Gesundheit. / Bitte bequeme Kleidung, warme Socken und ein kleines Kissen mitbringen.
Leitung: Marie Theres Smit Termin: 06. Oktober 2017 16.30 bis 08. Oktober 2017 16.00 Kosten: MS 144,00 € / 180,00 €
198-17

Leben aus dem Glauben » Glaube und Leben


Liturgie und Glaube

Die Heilige Messe – Eucharistiefeier – Herrenmahl
Ihre abenteuerliche Geschichte
Leitung: P. Liudger Sabottka Termin: 06. Oktober 2017 17.30 bis 08. Oktober 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
199-17

Angebote für Zielgruppen » Oblaten und Interessierte


Exerzitien für Oblaten und Interessierte

Ora – Lege – Labora
In diesen Tagen wollen wir in dem geistlichen Rhythmus der Regel Benedikts leben und uns fragen, wie dieser Rhythmus auch unseren Alltag prägen kann. / Stundengebet – Lectio divina - Arbeit im Bereich des Klosters (Arbeitskleidung mitbringen!)
Leitung: P. Kilian Röhl Termin: 09. Oktober 2017 17.30 bis 13. Oktober 2017 10.00 Kosten: MS 189,00 € / 249,00 €
200-17

Glaube und Gesundheit » Wander-, Rad- und Sportexerzitien


Filmexerzitien und Wandern

Nimm mich mit! Aufbruch ins Leben!
Miteinander gute Filme schauen, besprechen und wandern. Wanderungen von etwa 18 km, 5 bis 6 Std. pro Tag, bei jedem Wetter
Leitung: Pfr. Thomas Damm, P. Christian Brüning Termin: 09. Oktober 2017 17.30 bis 13. Oktober 2017 10.00 Kosten: MS 275,00 € / 335,00 €
201-17

Leben aus dem Glauben » Glaube und Leben


Glaube und Leben

Formen religiösen Lebens III
Prophetie und Seelsorge: Kritik und Aufbruch, therapeutisches Geleit, Mystagogie / Vorträge, Gespräch, Stille
Leitung: P. Elmar Salmann Termin: 13. Oktober 2017 17.30 bis 15. Oktober 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
202-17

Coaching » Mystik und Coaching


Mystik und Coaching

Basisseminar II
Mystische Fähigkeiten einüben
Leitung: Sabine Bobert Termin: 13. Oktober 2017 17.30 bis 18. Oktober 2017 13.00 Kosten: MS 657,00 € / 746,50 €
203-17

Leben aus dem Glauben » Abschied Umbruch Neubegin


Glaube und Leben

Sinnerfüllte Gestaltung des Ruhestandes
Frauen und Männer zwischen 55 und 70 Jahren sind herzlich eingeladen mit Gleichgesinnten darüber nachzudenken, wie sie ihren Ruhestand/Ihren Lebensabend sinnerfüllt gestalten können. Dabei helfen uns Impulse, der Austausch mit anderen, aber auch Zeit der Ruhe und Muße sowie die Gelegenheit zur Teilnahme an den Gottesdiensten in der Abteikirche. Wir wollen uns bewegen, und auch kreative und meditative Elemente werden zum Einsatz kommen. Bitte bringen Sie außer wetterfester und bequemer Kleidung, auch gerne Anregungen mit z. B. Ihre Lieblingsmusik, Texte, die sie hilfreich begleiten, Bücher, Geschichten, Erfahrungen im Ehrenamt.
Leitung: Gabriele Polfuß Termin: 16. Oktober 2017 17.30 bis 20. Oktober 2017 10.00 Kosten: MS 241,00 € / 304,00 €
204-17

Glaube und Gesundheit » Wander-, Rad- und Sportexerzitien


Exerzitien auf Rädern

Von Gerleve aus erkunden wir Orte des Glaubens in der näheren Umgebung. Mitzubringen sind: ein funktionstüchtiges Fahrrad und die Bereitschaft, sich von den Hügeln der Baumberge nicht abschrecken zu lassen. Einige wenige Fahrräder können vom Exerzitienhaus ausgeliehen werden (5,00 € pro Tag). Geradelt wird von 10.00 bis 17.00 Uhr (etwa 50-60 km pro Tag, bei jedem Wetter!).
Leitung: Andreas Geilmann Termin: 16. Oktober 2017 17.30 bis 20. Oktober 2017 10.00 Kosten: MS 189,00 € / 249,00 €
205-17

Coaching » Mystik und Coaching


Mystik und Coaching

Aufbauseminar V
Sterben als Geburt – Die mystische Seite von Sterben und Tod
Leitung: Sabine Bobert Termin: 18. Oktober 2017 17.30 bis 20. Oktober 2017 13.00 Kosten: MS 311,50 € / 346,50 €
206-17

Meditation » Yoga


Yoga und Achtsamkeit

»Wer sich gänzlich nur einen Augenblick ließe, dem würde alles gegeben.« (Meister Eckhart)
Loslassen ist eine Kunst, die befreit und in die Tiefe führt. Das starre Festhalten an Erwartungen und Hoffnungen, Meinungen und Einstellungen dagegen bringt uns schnell in eine Sackgasse. Mystiker aller Religionen lehren dieses Wissen seit Jahrtausenden. Yoga reiht sich in diese Tradition ein und zeigt einen Weg des Loslassens, ohne dabei in Ziellosigkeit zu verfallen. Wir üben an diesem Wochenende mit Körper und Geist, immer angepasst an die Fähigkeiten jedes Einzelnen. Das Seminar ist eingebettet in den Rhythmus der Gebetszeiten und die schöne Natur rund um das Kloster Gerleve. Bitte bequeme Kleidung mitbringen und – falls vorhanden – eine Yogamatte.
Leitung: Barbara Münzer Termin: 20. Oktober 2017 17.30 bis 22. Oktober 2017 16.00 Kosten: MS 154,00 € / 190,00 €
207-17

Leben aus dem Glauben » Biblische Besinnungstage


Bibel und Glaube

Die alttestamentliche Weisheitsliteratur als Lebenshilfe
Vortrag – Gespräch
Leitung: Abt em. Pius Engelbert Termin: 20. Oktober 2017 17.30 bis 22. Oktober 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
208-17

Angebote für Zielgruppen » Paare


Ein Wochenende zum Innehalten für Paare in Freundschaft und Ehe

Wir werden wohl nie fertig - das Leben ist eine Baustelle
Zeit für Gespräche – meditative Übungen – Kreativität – Gottesdienst
Leitung: P. Daniel Hörnemann Termin: 20. Oktober 2017 17.30 bis 22. Oktober 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
209-17

Leben aus dem Glauben » Biblische Besinnungstage


Schöpfung und Glaube

»Von der Größe und Schönheit lässt sich auf ihren Schöpfer schließen« (Weish 13,5)
Natur und Glaube stehen längst nicht mehr unversöhnt gegeneinander. Spätestens seit der Enzyklika »Laudato si!« von Papst Franziskus rückt die Verantwortung des Menschen für die Schöpfung und alle Geschöpfe verstärkt auch ins kirchliche Bewusstsein. Vom biblischen Ansatz her den eigenen Standort bestimmen. / Impulse, Bibel- und Textarbeit, Diskussion
Leitung: P. Kilian Röhl Termin: 23. Oktober 2017 17.30 bis 27. Oktober 2017 10.00 Kosten: MS 189,00 € / 249,00 €
210-17

Leben aus dem Glauben » Glaube und Leben


Ignatianische Einzelexerzitien

Einzelexerzitien in durchgehendem Schweigen
Exerzitien sind eine Zeit, um im Lichte Gottes sich selbst und dem eigenen Leben in Ruhe zu begegnen, um im betenden Umgehen mit dem Wort Gottes die eigene Beziehung zu Gott zu vertiefen und das Leben neu auszurichten. Diese Exerzitien sind am Prozess des Einzelnen orientiert mit vier Stunden persönlicher Gebetszeit am Tag und täglichem Einzelgespräch. Teilnehmen kann, wer zu durchgehendem Schweigen fähig und bereit ist.
Leitung: Sr. M. Raphaeli Herberhold SND Termin: 27. Oktober 2017 17.30 bis 30. Oktober 2017 10.00 Kosten: MS 333,00 € / 453,00 € // Ordensleute 344,50 €
211-17

Angebote für Zielgruppen » Ehevorbereitung


Glaube und Leben

»Ich wollt, dass ich daheim wär« (Heinrich von Laufenberg)
Impulse - Gespräche
Leitung: P. Christophorus Hildebrandt Termin: 27. Oktober 2017 17.30 bis 29. Oktober 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
212-17

Angebote für Zielgruppen » Oblaten und Interessierte


Wochenende für Oblaten und Interessierte

Ora – Lege – Labora
In diesen Tagen wollen wir in dem geistlichen Rhythmus der Regel Benedikts leben und uns fragen, wie dieser Rhythmus auch unseren Alltag prägen kann. / Stundengebet – Lectio divina – Arbeit im Bereich des Klosters (Arbeitskleidung mitbringen!)
Leitung: P. Kilian Röhl Termin: 27. Oktober 2017 17.30 bis 29. Oktober 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
213-17

Leben aus dem Glauben » Biblische Besinnungstage


Bibel und Glaube

Lukas, Evangelist der Armen, der Heiden und der Sünder
(Das Lukasevangelium, 1. Teil) – Textarbeit und Gespräch
Leitung: P. Georg M. Eisenstein Termin: 27. Oktober 2017 17.30 bis 29. Oktober 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
214-17

Glaube und Kunst » Kreative Einkehrtage und Ikonenmalen


Kreative Einkehrtage

Hast du Töne?
Es ist eine besondere Erfahrung, selbst Musik zu machen, erst recht mit unserem ureigenen Instrument, der Stimme. Sie ist Ausdruck der Seele, schützens- und achtenswert. Viele Menschen würden gerne (mal wieder) singen, trauen sich aber nicht so recht, werden zurückgehalten von eigenen oder fremden Erwartungen oder Abwertungen. Jeder kann singen! Sie sind eingeladen, mit der Stimme zu experimentieren, Resonanzräume zu erkunden, Atem zum Schwingen zu bringen. Wir singen einstimmig oder mehrstimmig in Spielen, Liedern, Kanons und einfachen Chorsätzen. Wie geht das, sich einfügen, den eigenen Ton halten, Zusammenklang und Dissonanz gestalten …? Vielleicht kann sich in der Zeit, in der Musik erklingt oder in der wir sie machen, für einen Augenblick der Himmel öffnen.
Leitung: Theo Wedding Termin: 30. Oktober 2017 17.30 bis 03. November 2017 10.00 Kosten: MS 272,00 € / 335,00 €
215-17

Glaube und Kunst » Kreative Einkehrtage und Ikonenmalen


Kalligraphie

Für Anfänger und Fortgeschrittene
Leitung: Charly Witschnigg Termin: 30. Oktober 2017 17.30 bis 03. November 2017 10.00 Kosten: MS 332,00 € / 395,00 €
216-17

Leben aus dem Glauben » Abschied Umbruch Neubegin


Abschied – Umbruch – Neubeginn

Bewusst Abschied nehmen und Neues beginnen durch wahrnehmendes Bogenschießen
Abschied(e) und Neubeginn sind zentrale Themen des Lebens. Familiäre Trennungen, berufliche Veränderungen, Krankheit oder Tod fordern uns heraus. Durch den wahrnehmenden Charakter des Bogenschießens werden Impulse gegeben für ein bewusstes Abschiednehmen und Neubeginnen. / Die Impulse werden durch praktische Übungen mit Bogen und Pfeil umgesetzt. Der Kurs wird durch eine zertifizierte Trauerbegleiterin (Bundesverband Trauerbegleitung) unterstützt, die jederzeit für Einzelgespräche zur Verfügung steht.
Leitung: Martin Scholz, Erdme Brüning Termin: 03. November 2017 17.30 bis 05. November 2017 13.00 Kosten: MS 221,50 € / 256,50 €
217-17

Leben aus dem Glauben » Biblische Besinnungstage


Wochenende zur Glaubensvertiefung

Martin Luther, der Theologe, Reformator und Seelsorger
»Vom Himmel hoch, da komm ich her«: Luther und das Kirchenlied
Leitung: P. Thaddäus Vos Termin: 03. November 2017 17.30 bis 05. November 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
218-17

Leben aus dem Glauben » Biblische Besinnungstage


Bibel und Glaube

Die Propheten
Leben, Weg und Werk der alttestamentlichen Propheten unter die Lupe genommen. Ihre Botschaft damals und heute – und immer noch aktuell!? / Vortrag und Textarbeit, kritische Auseinandersetzung mit der Gestalt des Propheten und seiner Botschaft, Diskussion
Leitung: P. Kilian Röhl Termin: 03. November 2017 17.30 bis 05. November 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
219-17

Angebote für Zielgruppen » Priester und Diakone


Exerzitien für Priester und Diakone

»Wir danken dir, dass du uns berufen hast, vor dir zu stehen und dir zu dienen« (2. Hochgebet)
Vorträge, Möglichkeit zum Einzelgespräch
Leitung: P. Elmar Salmann Termin: 06. November 2017 17.30 bis 10. November 2017 10.00 Kosten: MS 249,00 € / 249,00 €
220-17

Meditation » Zen-Meditation


Meditationstage in völligem Schweigen

Zen-Kontemplation im Geiste von Pater Lassalle SJ
Hinfinden zur heilsamen Weisheit des Stille-Seins und zum inneren Einheitsgrund unseres Menschseins. Völliges Schweigen. Übung der Kontemplation im Sitzen (zazen) und Gehen (kinhin). Zen in der Tradition des Sôtô (ohne Koanschulung). / Impulsvortrag – begrenzte Möglichkeit zum Einzelgespräch – Gelegenheit zur Teilnahme an den Gottesdiensten in der Abteikirche. Teilnehmerkreis: Anfänger und Geübte; wenn möglich, möge jede(r) ihr (sein) Sitzkissen mitbringen. Der Haltung des Zen entsprechend reichen wir zu den Mahlzeiten vegetarische Vollwertkost.
Leitung: P. Sebastian M. Debour Termin: 06. November 2017 17.30 bis 10. November 2017 11.00 Kosten: MS 190,00 € / 250,00 €
221-17

Leben aus dem Glauben » Biblische Besinnungstage


Grundkurs Psalmen

»Verstehst du auch, was du liest?« (Apg 8,30)
Wir versuchen eine Annäherung an die fremde Welt alttestamentlicher Texte und erarbeiten gemeinsam ausgewählte Psalmen.
Leitung: P. Daniel Hörnemann Termin: 10. November 2017 17.30 bis 12. November 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
222-17

Leben aus dem Glauben » Glaube und Leben


Glaube und Selbsterfahrung

»Können Sie mir sagen, wo ich hin will?« (Karl Valentin)
Von der Vision zur Konkretion. Entscheidungshilfe in Weichenstellungen des Lebens. Arbeit an konkreten Fragen und Projekten der Teilnehmer.
Leitung: P. Georg M. Eisenstein, Claudia Rolke Termin: 10. November 2017 17.30 bis 12. November 2017 16.00 Kosten: MS 140,00 € / 180,00 €
223-17

Glaube und Selbsterfahrung » Einzelexerzitien


Ignatianische Einzelexerzitien

Einzelexerzitien in durchgehendem Schweigen
Exerzitien sind eine Zeit, um im Lichte Gottes sich selbst und dem eigenen Leben in Ruhe zu begegnen, um im betenden Umgehen mit dem Wort Gottes die eigene Beziehung zu Gott zu vertiefen und das Leben neu auszurichten. Diese Exerzitien sind am Prozess des Einzelnen orientiert mit vier Stunden persönlicher Gebetszeit am Tag und täglichem Einzelgespräch. Teilnehmen kann, wer zu durchgehendem Schweigen fähig und bereit ist. Die Zusage für eine Teilnahme an den Einzelexerzitien entscheidet sich in einem Vorgespräch.
Leitung: Br. Matthäus Weber Termin: 10. November 2017 17.30 bis 17. November 2017 10.00 Kosten: MS 333,00 € / 453,00 € // Ordensleute 344,50 €
224-17

Angebote für Zielgruppen » Frauen


Eine Auszeit für Frauen

Endlich Zeit für mich!
Viel zu häufig wird von uns Frauen erwartet, dass wir gut funktionieren und »alles im Griff« haben. Ein stetiger, beinahe unmerklicher Druck baut sich auf, verbunden mit der Frage: Und wo bleibe ich? – Wir laden Sie ein, ihren verpflichtenden Alltag zu unterbrechen und von der Betriebsamkeit und den Ansprüchen zurückzutreten. In einer guten Ausgewogenheit zwischen – Begegnungen und Gesprächen mit Gleichgesinnten, – Anregungen und Anstößen, – Bewegung und Ruhe, – dem Einsatz von kreativen und meditativen Elementen wollen wir den inneren Vorrat mit neuen Erfahrungen und Eindrücken stärken, um den Alltag weiterhin zu meistern.
Leitung: Ursula Hinse-Schnidder Termin: 13. November 2017 17.30 bis 17. November 2017 10.00 Kosten: MS 241,00 € / 304,00 €
225-17

Angebote für Zielgruppen » Paare


Ein Wochenende für Paare unter dem Aspekt „Partnerschaft und Spiritualität“

»Wohin du gehst, dahin gehe auch ich, und wo du bleibst, da bleibe auch ich.« (Rut 1,16)
Unsere Partnerschaften sind geprägt von zahlreichen Veränderungen. Sich dieser eigenen Geschichte und der Entwicklung als Paar bewusst zu werden, sich mit dem eigenen Partner über vergangene und neue Wege auszutauschen, miteinander zu beten und auch zu schweigen sind Ziele und Inhalte des Paar-Wochenendes. Meditative Erfahrungsweisen und bibliodramatische Elemente helfen dabei, der spirituellen Seite der Partnerschaft Raum zu geben und neue Perspektiven für einen gemeinsamen Weg zu entdecken.
Leitung: Elisabeth Kläsener, Josef Rauschel Termin: 17. November 2017 17.30 bis 19. November 2017 16.00 Kosten: MS 130,00 € / 170,00 €
226-17

Angebote für Zielgruppen » Führungskräfte


Einkehrtage für Führungskräfte

Zielgerichtet handeln im (Arbeits-)Alltag durch meditatives Bogenschießen
Situationsanalyse, Zieldefinition, Positionierung und Ausrichtung, Ressourcen und Potenziale, Zielerreichung – durch den meditativen Charakter des Bogenschießens können bekannte Begriffe neu wahrgenommen und umgesetzt werden. Impulse und intensive praktische Übungen mit Bogen und Pfeil – das erwartet Sie bei unseren Einkehrtagen für Führungskräfte.
Leitung: Martin Scholz Termin: 17. November 2017 17.30 bis 19. November 2017 16.00 Kosten: MS 274,00 € / 310,00 €
227-17

Glaube und Selbsterfahrung » Gestalt Exerzitien in der Kleingruppe


Gestalt-Exerzitien in der Kleingruppe

»Wandle vor meinem Angesicht und sei ganz« (Gen 17,1)
Schritte der Reifung und Ganzwerdung im heilenden Blick Gottes
Leitung: P. Sebastian M. Debour, Gabriele Polfuß Termin: 27. November 2017 17.30 bis 01. Dezember 2017 11.00 Kosten: MS 221,50 € / 281,50 €
228-17

Der Glaube im Jahreskreis » Advent


Adventliches Wochenende

Wachsam und achtsam durch den Advent
Die Forderung Jesu, wachsam zu sein, kann als Einladung zu einem achtsamen Umgang mit sich, den Mitmenschen und Gott wahrgenommen werden. Dazu werden Anregungen gegeben, die ein Innehalten und das Hören auf das Wort Gottes ermöglichen.
Leitung: Andreas Geilmann Termin: 01. Dezember 2017 17.30 bis 03. Dezember 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
229-17

Meditation » Kontemplation und Meditation


Schweigeseminar

»Hilf uns, ganz im Jetzt gegenwärtig zu sein … Immer darin sprichst du, Gott, zu uns.« Der Weg zu Gott nach Gerhard Tersteegen
Eingeladen sind alle, die bereit sind, sich auf ein gemeinsames Üben des Herzensgebetes (Jesusgebet) in Stille und Gegenwärtigsein einzulassen. Im schweigenden Gebet versenkt sich der Mensch in seine geistige Mitte. Dieses stille Verweilen ist ein Ruhe in der Gottesnähe, die den Menschen ganzheitlich zu verwandeln vermag. Unbedingte Voraussetzung zur Teilnahme ist die vollständige Anwesenheit während des ganzen Kurses und die Bereitschaft zur Stille und zum Bei-sich-bleiben. Bitte bringen Sie warme, bequeme Kleidung und dicke Wollsocken mit.
Leitung: P. Gregor Mundus Termin: 04. Dezember 2017 17.30 bis 08. Dezember 2017 10.00 Kosten: MS 235,00 € / 295,00 €
230-17

Der Glaube im Jahreskreis » Advent


Adventliches Wochenende

Halte ihm dein Herz entgegen und vertraue, er wird es füllen.
Impulse, Betrachtung, Stille, Gespräche, Gottesdienste.
Leitung: P. Daniel Hörnemann Termin: 08. Dezember 2017 17.30 bis 10. Dezember 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
231-17

Meditation » Kontemplation und Meditation


Kontemplation im Jesusgebet

»Zu bewohnen den Christus durch den Glauben in euren Herzen« (Eph 3,17)
Tage kontemplativer Übung auf dem Weg des Herzensgebetes in vollem Schweigen / »Sitzen« – Übungen mit dem Leib – Impulse – kurzes Einzelgespräch
Leitung: P. Sebastian M. Debour Termin: 08. Dezember 2017 17.30 bis 10. Dezember 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
232-17

Der Glaube im Jahreskreis » Advent


Tag der Stille und Besinnung

Gönne dich dir selbst. Ich sag nicht: Tu das immer … Sei wie für alle anderen auch für dich selbst da … (Bernhard von Clairvaux)
Mit den Perlen des Glaubens wollen wir uns eine Auszeit der Ruhe und Besinnung gönnen, uns einüben in das Innehalten und die Stille. Mit dem ökumenischen Perlenband haben wir ein "Übungsgerät" für die Seele in der Hand. Es besteht aus 18 Perlen - von unterschiedlicher Größe, Form und Farbe, so bunt wie das Leben selbst. Jede Perle hat einen eigenen Namen und eine besondere Bedeutung; in der Reihenfolge sind sie geordnet nach den Stationen des Weges Jesu. Und sie können uns so auch den eigenen Lebensweg und die Schätze unseres Glaubens erschließen. Das Perlenband kann uns zu uns selbst, zu Gott und den anderen Menschen führen.  Die Perlen des Glaubens kommen aus dem fairen Handel und werden in Indien hergestellt. Sie geben den Familien in Agara Arbeit und Auskommen. Sie können an diesem Tag entliehen oder erworben werden. Zum Gottesdienst der Mönche um 9.00 Uhr sind Sie herzlich eingeladen.
Leitung: Sr. Maria Monika Niehues SND, Sr. Maria Georgi Wieborg SND Termin: 13. Dezember 2017 10.00 bis 13. Dezember 2017 18.00 Kosten: MS 28,50 € / 28,50 € // (incl. Mittagessen und Nachmittagskaffee)
233-17

Der Glaube im Jahreskreis » Advent


Adventliches Wochenende

Guter Hoffnung sein
Unsere Zeit zwischen Bangen und Erwarten / Betrachtung, Stille, Gespräche, Gottesdienste
Leitung: P. Elmar Salmann Termin: 15. Dezember 2017 17.30 bis 17. Dezember 2017 16.00 Kosten: MS 96,00 € / 136,00 €
234-17

Glaube und Gesundheit » Atemseminar


Innere Ruhe finden – Stress bewältigen

»Man sollte von Zeit zu Zeit von sich zurücktreten wie ein Maler von seinem Bilde.« (Christian Morgenstern)  Negative Gedanken und Gefühle, Ängste, Unruhe sowie viele psychosomatische Beschwerden sind die bekannten Symptome von Überlastung und Stress, die im schlimmsten Fall zum Burnout führen. Abstand, Ruhe und der Blick nach innen helfen dabei, wieder zum natürlichen Selbst- und Gottvertrauen zu finden. An diesem Wochenende sollen Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen, sanfte Bewegungen für den Körper, Atemarbeit und sowie Übungen zur Selbstreflexion und psychischen Flexibilität zu einem individuellen Umgang mit Stress anregen und dazu beitragen, die innere Stille und Zuversicht neu zu entdecken. Der heilsame Rhythmus des Klosters Gerleve und die umgebende Natur bilden dazu den schützenden Rahmen. Bitte bequeme Kleidung und Schreibzeug mitbringen.
Leitung: Barbara Münzer Termin: 15. Dezember 2017 17.30 bis 17. Dezember 2017 16.00 Kosten: MS 174,00 € / 210,00 €
234A-17

Der Glaube im Jahreskreis » Advent


Weihnachtszeit und Jahreswechsel

In der Zeit vom 18.12.2017 bis zum 02.01.2018 nehmen wir Gäste auf, die diese Tage mit uns verbringen möchten. Ein ausdrückliches Programm wird es nicht geben, allerdings zwischen Weihnachten und Neujahr einen Impuls pro Tag. Ansonsten ist die Liturgie dieser Tage genügend »Programm«.
Termin: 18. Dezember 2017 bis 02. Januar 2018 Kosten:
235-17

Meditation » Zen-Meditation


Meditationstage in völligem Schweigen

Zen-Kontemplation im Geiste von Pater Lassalle SJ
Hinfinden zur heilsamen Weisheit des Stille-Seins und zum inneren Einheitsgrund unseres Menschseins. Völliges Schweigen. Übung der Kontemplation im Sitzen (zazen) und Gehen (kinhin). Zen in der Tradition des Sôtô (ohne Koanschulung). / Impulsvortrag – begrenzte Möglichkeit zum Einzelgespräch – Gelegenheit zur Teilnahme an den Gottesdiensten in der Abteikirche. Teilnehmerkreis: Anfänger und Geübte; wenn möglich, möge jede(r) ihr (sein) Sitzkissen mitbringen. Der Haltung des Zen entsprechend reichen wir zu den Mahlzeiten vegetarische Vollwertkost.
Leitung: P. Sebastian M. Debour Termin: 29. Dezember 2017 17.30 bis 05. Januar 2018 11.00 Kosten: MS 334,00 € / 454,00 €
236-17
Zum Programm